Beides halt ne Grippe

Amoxicillin ist ein Antibiotika

...zur Antwort

Verstehe ich auch nicht. Frag ihn

...zur Antwort

Kann man nicht wissen. Kommt auf die Gene an und die Gesundheit des Mannes dann

...zur Antwort
Freund lügt andauernd und schreibt mit anderen?

Hi, ich war am überlegen, ob ich das schreiben soll. Aber ich will es aus anderen Perspektiven sehen.

Also ich (20) mein Freund (27) sind jetzt seit ungefähr 2,5 Jahren zusammen. Wir sind beide normalerweise nicht die bindungs Menschen. Ich habe keine gute Vergangenheit und er auch nicht wirklich. Ich war 17 und habe ungefähr 6 Stunden von ihm weg gewohnt. Anfangs habe ich so viel Hoffnung in diesem Menschen gesehen.. Es hat direkt gepasst und mir ein Gefühl vom etwas besonderes geben. Er war oft betrunken und ich hatte Stress mit meiner Familie. Wenn wir bei einander waren, war der ganze Stress weg. Ich musste mich mit niemanden streiten und er hatte seine Alkohol sucht unter Kontrolle. Ich bin irgendwann zu ihm gezogen und war froh das ich weit weg von meinem “Zuhause” war. Naja, er hat teilweise sehr unter mir gelitten, und oft geweint. Ich allerdings auch.. es gab viele Diskussionen. Ich habe 20kg abgenommen, weil so viel schlimmes passiert ist. Er hat auf einmal mit Mädchen geschrieben und es verheimlicht (mir es natürlich verboten).. ich habe mich nicht mehr sicher gefühlt. Kann ich ihm trauen ?!
Es ist mehrmals passiert, egal, wie oft er mich angebettelt hat, das ich bei ihm bleiben soll, er hat es immer wieder gemacht!
Wenn ich gehe fängt er an zu trinken u.s.w.. Ich bin abhängig und fühle mich verantwortlich für ihn. Gleichzeitig fühle ich mich sehr wertlos. Jeden Tag fallen Worte wie “du bist die tollste” , “du bist ein tolles Mädchen” , “du bist die schönste” und ganz viel anderes. Mit meinem Aussehen bin ich selber sehr zufrieden. Aber er lässt mich zweifeln. Dazu muss ich sagen, das er relativ wenig Selbstbewusstsein hat und vielleicht Bestätigung sucht.
Aber das größte Problem ist, das ich die Wahrheit weiß und er mir SO OFT ins Gesicht lügt.
Ich bin so oft geblieben, das ich mich selber nicht mehr ernst nehmen kann. Ich habe Angst wo anders hin zu gehen, weil ich oft mit meiner Familie um es nett auszudrücken im “Konflikt” bin.
Wenn ich gehen will, beleidigt er mich oft und sagt sowas wie “gehst du jetzt bei anderen lutschen”.
Meine Angst ist es das ich ein schlechtes gewissen habe, wenn ich ihn alleine lasse und er sich tot trinkt.

Danke, an alle die es gelesen haben !

...zur Frage

Das ist sein Leben , dass kannst du nicht ändern wenn du bleibst. Ein letztes Gespräch und dann geh…

...zur Antwort

1 mal am Tag duschen und bei viel schwitzen kurz waschen abends…. Ansonsten bei vermehrt Ausfluss Slipeinlagen nutzen. Ein bisschen riecht es und es ist auch ganz normal. Nur nicht zu viel Seife und waschen da entsteht schnell ne Infektion.

...zur Antwort

Manchmal bekommt man Schuldgefühle ja, wenn man denkt man war zu streng oder ungerecht. Eltern verlieren auch mal die Nerven. Nicht immer leicht.

...zur Antwort

Was ist das schlimme daran? Wenn er denkst du kannst fahren ist doch gut

...zur Antwort

Ist normal. Eigene Kinder sind anstrengend und man kann sie nicht abgeben😅 und kleine Kinder sind eben ein Schatz für Oma s

...zur Antwort