Funk Steckdosen werden leicht warm, normal?

4 Antworten

Um die Funksignale zu empfangen braucht man elektrische Bauteile. Diese haben eine Verlustleistung die sich als Wärme bemerkbar macht. JEDES Bauteil wird mehr oder weniger warm. Das ist normal. ABER: Je wärmer es wird, desto mehr Strom braucht es. Würde mal den Verbrauch im Leerlauf messen...

leicht warm ist normal.... wie andere hier schon erkannt haben, produziert die Elektronik darin etwas wärme

übrigens, wenn du dir das ding für die glotze zugelegt hast, dann machs wieder ab! die glotze verbraucht weniger Strom im standby wie die funksteckdose

lg, Anna

Ja, das ist normal.

Solche Steckdosen bieten keinen Wirkungsgrad von 100% und so wird ein kleiner Teil in Wärme umgewandelt anstatt in Form von elektrischer Energie herauszukommen.

Es ist normal, dass die etwas warm werden.

Die Elektronik im Inneren produziert ja Abwärme.

Was möchtest Du wissen?