Führerschein Sehtest trotz Kontaktlinse nicht bestanden. Was kann ich tun?

3 Antworten

 meine Sehstärke beträgt OHNE Kontaktlinse ca. 30% 

Hallo Demir2k

das kann aber nicht für das linke Auge gelten, bei -9,5

Ich liege bei 85% durchschnitt und trotzdem falle ich durch. 

Entscheidend ist nicht, wie gut du durchschnittlich siehst, sondern welchen Visus du mit jedem Auge einzeln geprüft erreichst.
Geh zu deinem Optiker und lass dir die Augen überprüfen.

Du solltest zum Augenarzt (einen richtigen Arzt und kein Optiker) gehen und dort deine Sehstärke feststellen lassen.

Wenn deine Sehstärke festgestellt wird solltest du keine Kontaktlinsen drin haben.

Aber wenn du schon mit Kontaktlinsen -9,5 Dioptrien hast, dann frage ich mich wie viel du ohne Sehhilfe hast? Kontaktlinsen gehen meistens nur bis -12 Dioptrien.

Du brächtest da extra eine Spezialanfertigung und eine normale Brille würde dir auch nicht helfen.

Es gibt da spezielle Lentikulargläser. Damit kann man Sehschwächen bis über -40 Dioptrien ausgleichen. Damit könntest du deine Sehschwäche ausgleichen.

Hallo colagreen

leider ist das heute so, dass diese sogenannte Refraktion schon seit vielen, vielen Jahren im Studium zur Augenmedizin nicht mehr gelehrt wird. D.h. die meisten Augenärzte können gar nicht mehr refraktionieren. Manche belegen einen Schnellkurs bei einem Augenoptikmeister.

1

Für den Führerscheinsehtest beim Optiker musst du auf beiden Augen mindestens 70 % haben. Bei dem Test wird jedes Auge für sich geprüft ( auch wenn da mit beiden Augen durch guckst ) Binokular wird nicht geprüft. Bist du bei dem Test L unter 70 % bist durch gefallen.

Also Sehstärke neu prüfen lassen ob da noch was rauszuholen ist. Wenn das nicht der Fall sein sollte kannst immer noch vom Augenarzt ein Gutachten machen lassen das du zum führen eines Kraftfahrzeuges in das Lage bist.

Binokular wird nicht geprüft.

'Das ist falsch, der gesetzlich vorgeschriebene Test besteht aus Binokular- und Monokulartest.

0
@euphonium

Und das steht bei der Bescheinigung vom Optiker wo an zukreuzen ? Nürgens.

Sehtest (§ 12 Absatz 2)

Der Sehtest (§ 12 Absatz 2) ist bestanden, wenn die zentrale Tagessehschärfe mit oder ohne Sehhilfen mindestens beträgt: 0,7/0,7. Über den Sehtest ist eine Sehtestbescheinigung nach § 12 Absatz 3 zu erstellen.

0
@Janni1979

ankreuzen muss man nur rechts und links, aber gemessen wird 1 Reihe binokular und je 2 Reihen rechts und 2 Reihen links. Ist das bei euch anders?

0
@euphonium

Naja stimmt schon 1 ist bino aber für das Bestehen gilt ja nur R/L min 0,7 von daher nützt Reihe 1 da nicht viel. Von daher fällt die gerne schon mal weg.

0
@Janni1979

Läßt du die Reihe 1 lesen oder überspringst du sie generell?

0

Was möchtest Du wissen?