Führerschein A1 oder A2 was geht schneller?

6 Antworten

Schnell geht das nie da sollte man schon für lernen.

Der Unterricht beinhaltet min 12 Doppelstunden Grundstoff á 90 Minuten und min 2 Doppelstunden Zusatzstoff á 90 Minuten.

Wer schon einen Motorrad Führerschein hat, braucht nur noch min 6 Lektionen Grundstoff und den Zusatzstoff.

Wer von Klasse A1 auf A2 bzw. von A2 auf A erweitern möchte, muss diese Fahrerlaubnis mindestens zwei Jahre besitzen und benötigt neben einer Vorbereitung in der Fahrschule nur die praktische Prüfung.

Das Mindestalter für die Erteilung einer

Fahrberechtigung beträgt:

15 Jahre für Mofa-Prüfbescheinigung

16 Jahre für die Klassen AM, A1,L und T

17 Jahre für Begleitetes Fahren mit B, BE

18 Jahre für die Klassen A2, B, BE,C1 und C1E

20 Jahre für Klasse A bei Vorbesitz von A2

21 Jahre für Klassen C, CE, D1, D1E sowie Trikes der Klasse A

24 Jahre für Klassen D, DE, A

geht der A1 deutlich schneller als der A2 Führerschein

Nein. Ist gleich.

kann ich in 2 Jahren vom A1 auf den A direkt hoch

Nein. Außer du bist in 2 Jahren 24 Jahre alt.

ist der A1 irg wie günstiger

Nein. Der Umfang der Ausbildung ist identisch. Daher ist auch kein Kostenunterschied vorhanden.

Wie alt bist du denn? Evtl. kommt für dich auch der A SZ 80 in Frage. Solltest du noch 18 sein -> mach den A2.

Woher ich das weiß:Beruf – Habe regelmäßig damit zu tun. ;)

Ein geringer Kostenunterschied besteht: die Tüv Gebühren unterscheiden sich.. und teilweise auch die Anmelde / Fahrstundengebühr.

0

Nicht beim Ersterwerb der Klasse. Da sind die Gebühren beim TÜV (Theorie und Praxis) gleich teuer da im gleichen Umfang.

Er hat bislang weder A1 noch A2.

0

Mach auf jeden fall die offene Klasse, weil.....

Machst Du nur halbe Sachen..bis 50 PS wirst Du nochmal ran müssen.

Egal welche Maschiene Du nachher fährst aber schränke Dich Führerscheintechnisch nicht ein.

(bis 50 PS)

Allzeit gute Fahrt

Hallo.

Das günstigste ist mit 17,5 Jahren den A2 zu machen. 18 Jahre.

A1 Lohnt nicht. Den A sofort ab 24 Jahren. nach A2 2 Jahre warten dann auf A.

Mit Gruß

Bley 1914

von a1 kommst du nicht nach 2 jahren auf a.

wenn du schon 18 bist, dann macht nur der a2 sinn. höchstens du bist schon nahe an 24, dann könnte sich das warten lohnen, um direkt auf a zu gehen.

der a1 ist nur eine notlösung für jungspunde, die noch keinen a2 machen dürfen.

annokrat

Was möchtest Du wissen?