Früh - Kölsch?

5 Antworten

Es gibt Biertrinker die tagelang über vermeintliche Vorzüge "ihrer" Biersorte und Nachteile anderer Biersorten quasseln können. Das schlägt in diese Kerbe. Ich finde das genauso unterhaltsam wie ein Gespräch über das Wetter (Gäääähn).

Fakt ist, daß man beim Bier "außer Gefecht" durch den Alkoholanteil gerät und der ist bei dem von Dir zitierten Biersorten gleich. Ergo ist das nicht nachvollziehbar.

Nee, hab ich noch nie gehört.
Aber jeder Jeck ist anders.
Dann trink doch kein Früh und lasse Dir das Reissdorf schmecken.

Das ist Quatsch im Reagenzglas.

Welche Waffe verletzt den Menschen am Meisten?

Undzwar hab ich mir einen Antrag auf Erteilung eines Waffenscheins zum Führen einer Schreckschuss-, Reizstoff- oder Signalwaffe vom Waffenhändler besorgt. Darin wird von mir gefragt welche Waffe ich führen möchte. Ich wollte mal fragen welche davon den Menschen am meisten verletzt (natürlich möchte ich keinen Menschen umbringen, die Frage ist nur dafür da um sicherzugehen, dass der Angreifer auch wirklich außer Gefecht gesetzt wird.)

...zur Frage

Welches Kölsch ist das beste?

Das helle blanke Obergärige im Rheinland ist schon mein Lieblingsbier. Aber sind die herben Sorten wie Sünner oder Gaffel die besten?

Oder die milden, süßen, süffigen wie Schreckenskammer, Mühlen oder Päffgen?

Oder die anderen wie Sion, Gilden?

Oder die Marktführer Reissdorf und Früh?

An der Spitze sind für mich Gaffel und Päffgen.

...zur Frage

Kölsch in Rom

N'Abend allerseits, Wir machen mit unserem Lateinkurs eine Fahrt nach Rom. Da ich absoluter Kölschliebhaber bin, suche ich dort eine Bar, in der es Kölsch zu trinken gibt. War schonmal jemand in Rom und weiß von einer Kneipe, die dort Kölsch ausschenkt? Egal welche Sorten :D Danke, genschy :)

...zur Frage

Was macht man mit viel zu süßem Wein?

Ich habe jede Menge Wein geschenkt bekommen, der aber viel zu süß zum Trinken ist. Und es sind auch zig Sorten - dafür immer nur eine Flasche. Was kann man damit Sinnvolles machen, außer ihn in Bowle zu kippen? (Damit zu kochen kommt wegen der Kinder nicht in Frage.)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?