Froschlaich im Teich schlüpft nicht

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

einfach warten nicht berühren wenn nach wochen sich nichts tut kannst ihn entfernen

Dem Froschlaich wars zu kalt. du kannst sehen wie die schwarzen Punkte mit den tagen größer werden und dann ein schwänzchen bekommen. Wenn sie als Kaulquappen erkennbar sind werden sie bald auch schwimmen.

Vielleicht ist es noch zu kalt. Wenn du schon Quappen im Laich siehst, ist er auch befuchtet. Aber es kann auch sein, daß der Laich aus irgendwelchen Gründen abgestorben ist.

hast du eine Ahnung um welche Art es sich handelt?

Das hab ich bei Wikipedia gefunden: Nach der Befruchtung des Amphibien-Laiches dauert die Embryonalentwicklung der Zygote je nach Art und Umgebungstemperatur nur einen Tag oder mehrere Wochen; beim Grasfrosch in Mitteleuropa beispielsweise 10 bis 14 Tage, manchmal aber auch drei bis vier Wochen

muasdessei 22.04.2013, 14:32

Naja es hat jeden Tag so um die 20 grad...!!! Nein ich habe gar keine Ahnung könnte alles sein, außer Krötenlaich!!!!

0

nicht befruchtet kann garnich sein, weil frösche keine unbefruchteten eier legen, aber wenn die nächsten 2 wochen nix passiert wars den eiern vielleicht zu kalt

Was möchtest Du wissen?