FritzBox 3272 als Repeater klappt nicht

3 Antworten

Gür gewöhnlich haben Router eine voreingestellte IP-Adresse. Da du aber jetzt deinen alten Router als Repeater einsetzen willst kann es sein, dass sie die Idente IP-Adresse haben. Somit stehen sie im Konflikt. Mein Tipp: Nachsehen ob du bei deinem alten Router die IP-Adresse ändern kannst. Oder: Im neuen Router bei der Adressevergabe die MAC-Adresse (oft auf der Rückseite des Routers vermerkt) vermerken und die IP-Adresse manuell eingeben.

Zurückschicken!!

Blödsinn.

0

Neue mesh WLAN Technik herstellerübergreifend?

Ich habe die fritzbox 7490 und einige Repeater von anderen Herstellern. Funktioniert hiermit die meshtechnik oder muss der Repeater auch zwingend von AVM sein?

http://www.stern.de/digital/technik/mesh-wlan--die-router-revolution--7601764.html

...zur Frage

Macht eine Fritzbox 7490 mit Repeater Sinn?

Hallo Leute,

ich besitze eine Fritzbox 7490 und wollte fragen ob es Sinn macht einen Repeater noch zu benutzen, weil sonst würde ich meinen Repeater verkaufen weil damals hatte ich eine schlechtere Fritzbox, wo die Wlan Reichweite sehr gering war.

...zur Frage

Ist die AVM FRITZ!Box 7490 mit dem FRITZ!WLAN Repeater 310 kompatibel (speziell auf GHz bezogen aber auch allgemein)?

Ich habe bei mir daheim. einen Standartrouter von O2. Da wir sehr dicke Mauern haben und sich der Router im Keller befindet (im Sicherungskasten verbaut), ist ein Repeater von nöten. Hier habe ich den Fritz!-Wlan Repeater 310, der allerdings mit dem O2 Router nicht wirklich kompatibel ist (immer wieder Verbindungsabbrüche -> Router Neustarts erforderlich).

Weil wir stabiles Internet zum arbeiten benötigen, habe ich beschlossen mir gleich ne Fritzbox zu holen. Hier ist mir das Modell 7490 ins Auge gefallen, für ca 190 Euro.

Jetzt meine eigentliche Frage: Ist die "AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router (VDSL/ADSL, 1.300 Mbit/s (5 GHz), 450 Mbit/s (2,4 GHz), DECT-Basis, Media Server)", mit dem FRITZ!WLAN Repeater 310 kompatibel?. Besonders die GHz Angaben verwirren mich, weil einmal von 5 GHz und einmal von 2,4 GHz die Rede ist, aber ich kenne mich allgemein nicht so gut aus und weiß auch nicht, ob das eine große Rolle spielt. Worauf muss ich achten um eine stabile und optimale Verbindung zu bekommen?

Danke im vorraus für eure Antworten.

...zur Frage

Wie verbindet man FRITZ!Box Fon WLAN 7170 mit Repeater?

Wie verbinde ich FRITZ!Box Fon WLAN 7170 mit dem Repeater? Bei meinem Router sind garkeine Tasten.. Beim Repeater den ich bestellt hab steht als Artikelname AVM WLAN Repeater Wifi Verstärker Verstärkung für Fritzbox 7170 Fritz!Box W-LAN .

...zur Frage

Wie kann ich die Fritzbox 3270 als repeater nutzen?

Hab eine Fritzbox 7490 als Haupt-Router und habe dazu noch eine alte Fritzbox 3270. Jetzt ist die Frage, wie ich diese als repeater nutzen kann? Habe sie mal mit einem Lan-Kabel verbunden und dann hatte ich internet, aber wenn ich die fritz einstellungen aufrufe komme ich nur auf die fritzbox 7490. Ist das richtig? Weiß jemand wie das genau geht? Ich habe bei der Fritzbox 3270 keine repeater funktion gefunden obwohl auf der seite von fritzbox steht das sie die repeater funktion unterstützt. Hat jemand eine Idee? Wie geht das richtig?

...zur Frage

Verbinden von Repeater mit bereits verbundenem Router mit AVM FRITZ!WLAN Repeater 300E - weiß jemand Rat?

Wir haben einen Router im Keller, welcher mit einem Router, der als Repeater fungiert, verbunden ist und es somit möglich macht das Signal bis in die erste Etage zu bringen.

Wenn ich den Repeater mit einem weiteren Repeater in der ersten Etage (In diesem Fall dem AVM FRITZ!WLAN Repeater 300E) verbinden möchte, und beide Repeater in den WPS Suchmodus schalte, bleibt dann die Konfiguration mit dem bereits vorhandenen Router oder verbindet sich der Repeater NUR mit dem anderen Repeater und "vergisst" dann die Einstellungen mit dem Router der im Keller steht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?