Friese wächst er noch mit 4?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, mit 4 wächst der auf jeden Fall noch.;) Allerdings ist es komisch, dass er auf einem Bein so schlecht läuft, das würde ich abklären lassen. Friesen sind von ihrer Anatomie her generell schwierig, wenn man mit ihnen schon zu früh zu viel macht, haben sie sehr oft Gelenkprobleme. Kann aber auch vom Rücken kommen. Mein Friese ist ganz arg schief und verpannt sich schnell,dann läuft hebt er die Hinterhand nicht richtig, sondern zuckelt nur rum. Aber man kann hier keine Ferndiagnose stellen. Hol dir jemanden an deine Seite, der sich mit der Rasse auskennt und berate dich mit deinem Tierarzt, Sattler und Hufschmied.

Grüße

Natürlich wächst der noch mit 4, die wachsen bis sie 6 sind, manche sogar bis 7.

Ein Friese ist in der Regel relativ unausbalanciert im Alter von 4 Jahren, da gehören die ja eigendlich noch nicht mal regelmäßig unter Sattel - meine werden da erst angeritten.

Machst du auch viele Bodenarbeitsübungen und Stangentraining mit ihm? Mit 4 reite ich meine Pferde immer erst an, da die vorher nicht tragfähig genug sind.

Wenn deiner schon früher eingeritten wurde, dann hat er vermutlich schlicht und einfach Rückenschmerzen, diese wirken sich dann auf die Hinterhand aus.

Ich würde prinzipiell immer mit den Pferden einen Rückenmuskelaufbau machen, bevor ich da Gewicht drauf gebe. Ist bei Friesen, Arabern und Isländern noch wichtiger als bei allen anderen Rassen.

Pferde sind erst mit 7 Jahren ausgewAchsen.

Was sagen denn TA und osteopath dazu, wie er läuft? Das wären doch die ersten Ansprechpartner.

Den Tierarzt haben wir mal draufschauen lassen der konnte aber nichts feststellen...

0

Ungleicher Muskelwachstum?

Hi ich bin m 16 und trainiere seit ca. nem viertel jahr. Ich mache hauptsächlich klimmzüge, liegestütze, kniebeuge, crunches, und seitheben. Jedich ist mir aufgefallen, dass mein rechter arm und schulter dicker sind als die linken, aber dafür meine linke brust und nacken größer sind. Außerdem ist mein rechtes bein bisschen dicker. Ist das im wachstum normal oder mach ich da was falsch?^^

...zur Frage

Kruste auf dem Bein?

Hallo meine Mutter hat seit einiger Zeit diese Kruste an ihrem linken Schienbein. Leider wissen wir nicht was es ist und hatte gehofft das es wieder weg geht, aber leider geht es nicht weg. Da sie sehr schlecht laufen kann ( nicht wegen der kuste) kann sie nicht so gut zum Arzt, deshalb wollte ich hier mal fragen, ob jemand weiß was das ist.

...zur Frage

Wann wird mein penis wachsen?

Hallo. Ich bin bald 13 jahre. Meine schamhaare gehen schon mehr als 10 cm von meinen linken zum rechten bein. Am hodensack sind auch schon 5 cm lange haare. Wie lang dauert es noch bis mein penis wächst. Meine penislänge 11 cm im steifen zustand.

...zur Frage

Ankaufsuntersuchung Friese Röntgen

hallo zusammen! habe vor bei einem Friesen eine AKU mit röntgen zu machen. Das pferd war bereits vor einem halben Jahr im Verkauf, wurde dann verkauft ist jetzt aber wieder zurück und steht für 3000€ billiger drin (da ist doch was faul!). Da die Besitzter zum verkauf meist lügen zum loswerden, möchte ich sicher gehen und röntgen lassen, das pferd ist ja nicht einfach so billiger geworden. Wie läuft das? muss ich dann in die Klinik oder gibts dafür ein tragbares Gerät? Muss ich die AKU zahlen oder der Besitzer (je nach vereinbarung...?) was kostet CA die AKU mit Bein+Rückenbildern? Freue mich auf Antworten :)

...zur Frage

Training ohne hantel etc. ungesund für den Wachstum?

Hey Community ,

ich wollte wissen ob es ok ist wenn ich jeden 2tag meinen ganzen Körper Trainer ohne Gegenstände . Heißt ich Trainer nur meine Körper indem ich verschiedene Übungen für Bein Schulter arm und Brust mache ohne Hantel etc. zu benutzen. Ich werde alle Übungen zuhause machen ohne etwas zu benutzen außer meinen Körper. Und ich wollte wissen ob es sich auf mein Wachstum schlecht aufwirft weil ich habe gehört wenn man mit 15 Jahren in Fitness Stufe regelmäßig geht wird das Wachstum gestört.

...zur Frage

Woher kommt das Schwindelgefühl?

Hallo habe seit paar Tagen ein dauerndes Schwindelgefühl und leide etwas an Orientierungslosigkeit. Muss immer wieder abchecken, wo ich mich im Raum befinde. Ich habe zwar Schwindelgefühle, aber keine Gleichgewichtsprobleme. Kann auf einem Bein stehen etc. Was ich habe sind leichte Ohrenschmerzen auf dem linken Ohr. Stechend aber nicht dauernd.

Was kann das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?