Hallo,

ein Umzug kann dir tatsächlich helfen. Wenn du aus deiner Situation hinaus möchtest, dann sind Veränderungen der erste Schritt und scheinbar ist deine aktuelle Wohnsituation ja sogar Auslöser deiner psychischem Instabilität.

Mach' dir um die Meinung der anderen jetzt erstmal nicht so viele Gedanken, du bist wichtig.Der normale Durchschnittsmensch wird dich verstehen und nicht verurteilen. Letztlich haben wir alle unser Päckchen zu tragen.

Es gibt viele Anlaufstellen, deine erste wäre aber dein Therapeut.;)

LG

...zur Antwort

Ich verstehe deine Zweifel, kann dich aber schnell entwirren.;) Wenn wir Mädels untereinander Themen wie die Regel, Sex, Beziehungen etc. anschneiden, ist das nichts Besonderes, dafür muss man nicht zwingend befreundet sein. Spreche ich über eben Genanntes jedoch mit dem anderen Geschlecht, handelt es sich um meine absolut besten (männlichen) Freunde. 

Ihr seid Freunde und du musst auch keine Angst haben, dass du ihn langweilen könntest, für echte Freunde nimmt das gerne in Kauf oder würdest du nichts mehr mit ihm zu tun haben wollen, wenn er dir mal dezent auf den Zeiger geht? Ich denke nicht.;)

 

...zur Antwort

Der englische Satz erscheint mir schon komisch. Meiner Meinung nach wäre es: Let us (Let's) not play tennis today. Im Deutschen dann: Spielen wir heute kein Tennis/ Lass uns heute kein Tennis spielen. Es geht aber auch: Lass uns heute nicht Tennis spielen.

...zur Antwort

Ja, mit 4 wächst der auf jeden Fall noch.;) Allerdings ist es komisch, dass er auf einem Bein so schlecht läuft, das würde ich abklären lassen. Friesen sind von ihrer Anatomie her generell schwierig, wenn man mit ihnen schon zu früh zu viel macht, haben sie sehr oft Gelenkprobleme. Kann aber auch vom Rücken kommen. Mein Friese ist ganz arg schief und verpannt sich schnell,dann läuft hebt er die Hinterhand nicht richtig, sondern zuckelt nur rum. Aber man kann hier keine Ferndiagnose stellen. Hol dir jemanden an deine Seite, der sich mit der Rasse auskennt und berate dich mit deinem Tierarzt, Sattler und Hufschmied.

Grüße

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.