Freundschaft + Extras?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also ich spreche jetzt mal aus eigener Erfahrung. Soetwas habe ich 3mal versucht. Im Endeffekt ist es egal ob man ihn vorher geliebt hat, denn wenn du dann plötzlich merkst dass er nach einer Weil ekein Lust mehr auf dich hat oder nebenbei mit einer anderen verkehrt wirst du eifersüchtig sein glaub mir! Das wird die Freundschaft kaputt machen .. einer verliebt sich dann immer oder macht das dann auch glecihzeitig mit anderen Mädchen. Also : AUF KEINEN FALL!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wenn dir die Freundschaft wichtiger ist als sex, dann lass es, meine beste Freundin hatte sowas mit ihrem besten freund und deshalb konnten sie sich nicht mehr wie freunde behandeln oder sich alles erzählen . andererseits hab ich auch sowas mit einem freund getrieben und hätte es bestimmt komisch gefunden wenn ich ihn dann plötzlich verliebt mit einer anderen rummachen gesehen hätte, aber mittlerweile sind wir zusammen obwohl das am anfang das letzte war das ich wollte, ich wollte einfach nur Freundschaft+ ;) aber sowas haut fast nie hin wenn du und er wirklich nur rumschieben wollt , sucht euch jemandem der nicht unbedingt ein guter freund ist oder den ihr nicht oft(außer eben zu gewissen Sachen) trefft, dann könnte ihr über eure 'bekanntschaften' auch sprechen, vertieft das gegenseitige vertrauen und macht am ende mit Sicherheit mehr spaß ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freundschaften mit Extras können in der Tat ganz gut klappen. Sie können - die Erfahrungen die ich jedoch damit gemacht habe, hat jedoch keine einzige gute Freundschaft mit Extras gezeigt, die im Guten ausgegangen ist.

Du hast mit deinem Gedanken, dass durch sowas wirklich die Freundschaft am Ende kaputt gehen kann schon recht. Wenn man miteinander Sex hat verändert sich die Beziehung zweier Menschen zueinander, da man den anderen in einer viel intimeren Situation erlebt hat. Vielleicht könnt ich euch danach tatsächlich nie wieder in die Augen schauen - oder nie wieder als "normale" Freunde sehen.

Brenzlig wirds auch, wenn du oder er doch anfangen solltet, ernstere Gefühle für den anderen zu entwickeln - der andere es aber nicht tut. Darunter leidet auf Dauer dann eine Partei und das Ganze endet dann meistens eher unschön.

Deshalb wäre mein Rat: Du könntest es versuchen - ihr müsst allerdings vorher miteinander abklären, was ihr euch davon erhofft. Einfach nur ein bisschen Spaß und guten Sex - oder seit ihr Beide doch auf der Suche nach etwas ernstem? Dann würde ich es nämlich sein lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr keine Gefühle (abgesehen von Freunschaft und hin und wieder Lust) füreinander habt und euch über Änderungen dieses Zustands auf dem Laufenden haltet kann das vielleicht funktionieren.

Wäre wahnsinnig spannend zu hören wie es bei euch weiter geht ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne gefühle küsst man sich nicht.
da pennt man höchstens miteinender, weils spaß macht... aber küssen ist immer MIT gefühlen!

aber ich habe unglaubliche Angst, dass dadurch unsere Freundschaft kaputt gehen würde

Du kannst eine Freundschaft nicht mit Sex zerstören. Das ist als wolltest du Eis mit Streuseln zerstören. --> http://myzitate.de/serienzitate.php?q=The+Big+Bang+Theory

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte so etwas ähnliches auch. Bei mir ist es dann leider kaputt gegangen weil sich doch einer von uns beiden verliebt hat und der andere nicht. Aber ich denke das ist alleine deine Entscheidung :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freunde mit gewissen Vorzügen in leichterer variante :D schau dir mal den trailer an :D LG:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?