Freundin zieht ins Ausland, komme damit nicht klar

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenne das ... meine aller-allerbeste Freundin zog vor 8 Jahren nach Italien. Sie hatte sich in einen Italiener verliebt und zog zu ihm. Ich war sehr traurig und wusste am Anfang gar nicht, was ich zu Hause anfangen sollte ... ich hatte plötzlich niemanden mehr, mit dem ich was unternehmen usw. .. konnte. Sie war 1000 km von mir entfernt. Fast 8 Jahre lang haben wir uns so gut wie täglich eMails geschrieben, auch viele SMS und einige Telefonate gab es. 2 x habe ich sie in diesen 8 Jahren besucht ... sie kam zum Glück öfter ca. 4 x im Jahr, sodass ich sie sehen konnte ... wir blieben die besten Freundinnen, doch es war natürlich nicht mehr ganz so wie früher. Seit ein paar Monaten ist sie wieder zurück ... sie hat sich von ihrem Freund getrennt. Obwohl es mir für sie leid tut, habe ich mich doch irgendwie gefreut, denn jetzt kann ich sie natürlich wieder viel, viel öfter sehen ... aber sagen wir mal so, die Entfernung hat unsere Freundschaft nicht kaputt gemacht, sondern sogar gestärkt.

Japan ist natürlich extrem weit und ihr werdet euch wahrscheinlich nicht mehr oft sehen können ... aber heutzutage gibt's ja viele Möglickeiten, trotzdem (täglich) Kontakt zu halten. Ich weiß, es wird eine harte Zeit für dich, aber du kannst nichts ändern ... sei einfach weiterhin ihre Freundin ... und du wirst sehen, du wirst dann auch wieder jemanden finden, der genauso ein guter Freund für dich sein wird ... auch wenn es oft Jahre brauchen wird ... das ist leider so.

nicht mehr so oft sehn ? du meinst wohl nie wieder sehen... und außerdem bin ich ein junge:P

0
@oemiii

Dann bist du eben ein Junge, woher soll ich das wissen, wenn das so wichtig ist, dann musst du das nächste Mal in deiner Frage schreiben, dass du ein Junge bist ... aber was macht das in deinem Fall schon aus?

Nie mehr wieder stimmt sicher nicht ... vielleicht erst in ein paar Jahren ... aber besuchen könnt ihr euch, wenn ihr wollt!

0

an so nem punkt im leben ist jeder mal, du wirst damit klar kommen müssen. wenn jemand stirbt kannst der person ja auch nicht hinterherrennen ...

willst du's verarbeiten/vergessen, dass sie wegzieht?

vergessen ? das ist unmöglich..

0

zieh mit weg. oder kauf dir nen dicken pulli gegen gänsehaut und zittern

Ihr könnt ja noch in facebook unso schreiben

wir haben immer gern gekuschelt.. über facebook geht sowas nicht mehr

0

Was möchtest Du wissen?