Freundin prahlt immer so.

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mitprahlen (für sie) und dabei heftig übertreiben - noch viel mehr als sie selbst. Und ja, finde ich schon lustig, wenn du das dann auch mal gegenüber ihr für Dich (von Dir prahlst) machst. Nimm es locker und probiere aus - ist doch auch spannend :-)

Vielen Dank für den Tipp! Das werde ich ausprobieren!!

1

sprich sie drauf an, auch wenn sie dann sauer sein sollte. sag ihr, dass du ihr alles gönnst und das auch von ihr erwartest in einer Beziehung oder dass sie sich das wenigstens verkneifen könnte. du musst dir auch nicht alles gefallen lassen, in einer Beziehung ist Ehrlichkeit das A und O, also sprich sie darauf an.

oder du haust ihr einfach wirklich eine rein. ;)

2

Ich würde nicht pralen.freue dich einfach mit ihr und denke im geheimen das deine note auch nicht schlecht ist.Denn denke immer daran. es gibt immer schlechtere noten.ausserdem wenn du angibst will sie dann auch rache und gibt noch mehr an. ich hoffe ich konnte helfen. Tokati

Ich kann schon verstehen, dass es dich nervt. Natürlich gönnt man seinen Freunden die guten Noten, warum auch nicht, aber für mich scheint es so, als könnte sie es nicht ertragen, wenn du mal besser bist als sie. Für mich gibt's da auch einen Unterschied zwischen "sich über eine Note freuen" und "mit einer guten Noten angeben" und ich finde bei ihr ist es schon extremes angeben. Ich würde es ihr einfach direkt sagen, wie soll sie es denn auch sonst verstehen? Wenn ihr wirklich Freunde seid, dann wird sie das schon verkraften. Du könntest zum Beispiel irgendwas sagen wie: "Könntest du bitte aufhören, so stark mit deinen Noten anzugeben? Ich freu' mich wirklich für dich, und du kannst mir das auch gerne sagen, aber du gibst extrem mit deinen Noten an, und wenn ich mal eine gute Note schreibe, willst du davon doch auch nie was hören." Irgendwie sowas vielleicht. Redet einfach mal drüber. :)

Wieso prahlen? Es ist doch ihr gutes Recht sich über ihre Noten zu freuen! Das ist viel gesünder als falsche Bescheidenheit. Ist doch toll, wenn sie das glücklich macht. Das motiviert sie doch auch zum lernen.

Als Freundin sollte man sich ruhig mal für andere freuen können ...

ich habe mich immer für sie gefreut. jetzt aber, durch ihr prahlen, nicht mehr.

es ist ihr recht, aber wieso tut sie das immer vor meiner nase?

1
@diamondxy

Sie ist wahrscheinlich so happy darüber, dass sie nicht daran denkt, dass du dich damit vielleicht nicht wohlfühlen könntest. Sag ihr einfach, wie du dabei empfindest. Wenn sie nichts davon weiß, wird es wahrscheinlich noch ewig so weitergehen und irgendwann platzt es aus dir heraus. So hättest du wenigstens die Möglichkeit darüber nachzudenken, wie du es ihr sagen möchtest. :)

1
@KleineWespe

Also darf sie niemanden von ihrer Freude erzählen? Der Sinn einer Freundschaft ist doch der Austausch und das teilen von Gefühlen.

0

Was möchtest Du wissen?