Freundin klaut geld was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

anyba,

also, wenn das meine Freundin wäre, würde ich mal mit ihr darüber sprechen, das soetwas gar nicht geht und ob sie keine Skrupel und Angst bekommt, dabei von ihren Eltern erwischt zu werden.

Sie bekommt doch bestimmt von ihren Eltern Taschengeld, dass müsste doch reichen und wenn nicht, würde ich fragen, ob sie etwas mehr Geld bekommen könnte.

Klauen geht ,,echt gar nicht".

Deine Freundin, muss doch ein gutes Verhältnis und Vertrauen zu ihren Eltern haben.

P.S.: Wenn sie so weiter macht, wird sie sehr schlecht da wieder herauskommen. Sage ihr, dass sie dringend und sofort damit aufhören soll.

MfG Angelika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vertrauen solltest du Ihr nicht mehr!
Wenn Sie dir dennoch wichtig ist, dann solltest du mit Ihrer Mutter sprechen.

Die meisten Menschen verhalten sich ja nicht ohne Grund so, für viele ist es ein Aufmerksam machen bzw. ein Hilfe ruf für tief sitzenderer Probleme. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Freundin braucht dringend Hilfe. Allein wird sie ihr Verhalten  nicht ändern. Der Mutter solltest du das nicht sagen, weil du damit das Vertrauen deiner Freundin missbrauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?