Freundin hat schluss gemacht - soll ich zu ihr fahren?

11 Antworten

Das haben wir alle schon durch gemacht und gehört zum Leben dazu. Es wird vorbei gehen und Du wirst auch wieder dein Glücl finden. Alles Gute.

Aus eigener Erfahrung: Nein. Auch nicht in 4 Wochen. Gar nicht. Das tut nur weh. Sie wird dir sagen, wenn sie dazu bereit ist und wenn sie es nicht sagt, dann nimm das so hin und schau nach vorn.


Ich hab das auch mal so gemacht. Er machte Schluss, ich fuhr hin, weil ich hoffte, retten zu können, was es zu retten gab. Ich hab gedacht, meine Welt ist zu Ende, als ich wieder und wieder und wieder abgewiesen wurde.

Ich dachte, ich werde nie wieder jemanden lieben können, der nicht er ist.

Und weißt du was? Ich bin heilfroh, dass ich irgednwann gesagt hab "Nein, das will ich so nicht." Heute bin ich verheiratet mit jemandem, der 1000 mal besser ist und hab 2 Kinder mit diesem Mann. Das hätte ich alles verpasst, wenn ich immer weiter an etwas fest gehalten hätte, das der andere nicht wollte.

...andere Mütter haben auch schöne Töchter...

Lass sie in Ruhe, du treibst sie von dir weg.

Sie hat einen neuen.


Mana231 
Fragesteller
 14.03.2015, 23:26

nein, hat sie nicht. sie sagte, dass sie allgemein keine beziehung möchte. sie kann halt grad anscheinend nicht mehr.

0
Kedox  14.03.2015, 23:38
@Mana231

Denkst du echt sie würde es dir direkt ins Gesicht sagen?

0
Mana231 
Fragesteller
 14.03.2015, 23:46
@Kedox

nein.. trotzdem ist es nicht so..

0