Mit der Exfreundin reden und Sachen abholen

2 Antworten

Ich würde da nicht hinfahren.Offensichtlich möchte sie im Moment keinen Kontakt.Du kannst sie ja mal anschreiben,dass du die Dinge von dir noch gerne abholen möchtest,aber ansonsten....?Was die Geschenke betrifft,das waren Geschenke,im Allgemeinen fordert man die nicht zurück.

Anschreiben geht ja leider nicht. Sie geht nicht ans handy und antwortet auch nicht. Ich werde ihr eventuell im März auf einer Veranstaltung begegnen..ich könnte auch bis dann warten.

0

Wieso kannst du dich nicht vorher anmelden? Halte das für keine gute Idee, einfach dort aufzukreuzen, ein Monat ist nicht lang... Außerdem - wenn sie nen Neuen hat - stehst du dann womöglich unangemeldet vor ihrer Tür und der Neue rennt auch da rum. Also entweder mit ihr absprechen bzw. dich vorher ankündigen oder noch abwarten.

Kontaktabbruch. Sie antwortet nicht und an ihr Handy geht sie auch nicht. Ich weiß, dass sie heute alleine ist..sie wohnt bei ihrer Mutter und er ist heute nicht da. Im März würde ich ihr vielleicht auf einer Veranstaltung begegnen..ich könnte auch bis dann warten..

0
@InFlames666

Okay. Bei Kontaktabbruch und wenn sie nicht reagiert würde ich tatsächlich bis März warten. Lass sie am besten erstmal in Ruhe... und warte dann bis zu dieser Veranstaltung und such dann mal das Gespräch mit ihr.

0

Sind nur die Eltern dazu berechtigt ihr Kind aus der Schule abzuholen?

Mein Sohn wurde heute krank aus der Schule entlassen. Aus Versicherungsgründen müssen die Kinder von der Schule abgeholt werden. Mein Mann war arbeiten und ich hatte eine OP hinter mir und konnte auf Grund der Nachwirkung Medikamenten nicht Autofahren. Mein Sohn wusste das, die Schule hat dennoch zu Hause angerufen, ich habe ihnen gesagt, dass ich die Großmutter meines Sohnes vorbei schicken werde. Dies wurde aber abgelehnt und es wurde darauf bestanden, dass ein Erziehungsberechtigter den Schüler abholen muss. Ich habe mich dann meiner Schwiegermutter in die Schule fahren lassen und habe meinen Sohn abgeholt.

Jetzt wollte ich einmal Fragen ob es allgemein so üblich ist, dass nur die Erziehungsberechtigten dazu befugt sind, ihr Kind abzuholen?

...zur Frage

Ex droht Eigentum zu entsorgen.

Hallo liebe Community. Ich bin jetzt seit ca. 2 Monaten von meinem ExFreund getrennt. Er wohnt ca. 60 km weit von mir weg. Einige Sachen von mir konnte ich bereits mit meiner Schwester abholen kommen, da ich nicht mobil bin und meine Schwester aus beruflichen gründen ganz in der nähe hin musste. Ein paar sachen hat er vergessen weil er sie in seinem Saustall nicht auffinden konnte. Vor einigen Wochen dann, hatte eine Freundin die in der selben Stadt wohnt Geburtstag. Da konnte ich zusammen mit einem Freund hinfahren. Ich hab davor mehrmals versucht an dem Tag einen termin abzumachen, aber er meinte er hätte keine Zeit. Anmerkung: er ist arbeitslos. An dem genannten Tag hab ich ihn auch mehrmals versucht anzurufen ohne Erfolg. Den Tag danach meinte er ich hätte ja vorbei kommen können.

Ich war jetzt schon 2x da um meine Sachen abzuholen und er hat es nicht hinbekommen mir meine Sachen zu übergeben. Ich bin nicht mobil und kann nicht immer da hinfahren wie ihm es passt. Jetzt droht er mir wenn ich bis wochenende nicht vorbei komme wirft er alles in den Müll.

Ich glaube solangsam das es ihm nicht darum geht meine Sachen loszuwerden sondern mir eins reinzuwürgen.

Habt ihr nen Tipp für mich? Wie sieht die Rechtslage aus? Darf er das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?