Freund meldet sich nach Streit nicht

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da gibt es ein Sprichwort: "Der Klügere gibt nach." Entweder bist Du die Klügere oder Du wartest ab und riskierst damit, dass er auch abwartet. Entscheiden musst Du Dich.

Ist der Streit wirklich so wichtig, dass Du Deinen Kopf durchsetzen musst? Die Entscheidung liegt bei Dir. Das kann Dir keiner abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
djc70 27.12.2014, 13:36

Warum nachgeben?? irgendwo verhakt man sich ungewollt manchmal im Leben wegen einer Lappalie nichtigkeit

Klein beigeben ist nicht gut. Der gegenüber kann mit der Masche sonst überall durchkommen !!

0
djc70 27.12.2014, 13:39

Miezepussi Du beschuldigst die Frau. Vielleicht lag es an dem Mann und nicht an Ihr!!!

0
miezepussi 11.07.2015, 13:51
@djc70

Ich beschuldige niemanden. Ich habe nur eine Lösung angeboten. Entweder macht der Fragesteller den Schritt auf den anderen zu, oder eben nicht. Manchmal macht es auch Sinn auf den anderen zuzugehen, wenn man im Recht ist und der andere nicht.

0

Na, sooo lang war Dein Text ja auch nicht ;-)

Tja, zu Recht oder zu Unrecht, hier stoßen zwei Dickköpfe aufeinander, keiner will sich melden. Und wenn es so ist wie Du sagst, dass DU Dich sonst immer zuerst meldest, hast Du ihn ja schon so erzogen. Er weiß dass Du Dich melden wirst, Du hast es ja immer getan.

Allerdings muss er auch die Erfahrung machen, dass er Dich nicht verletzen darf und Du nicht doch immer wieder angekrochen kommst. Wenn ich prognostiziere, was das langfristig bedeutet, alsi gesetzt der Fall, ihr entscheidet Euch für ein ganzes Leben miteinander, dann bist Du die Nachgiebige und somit komplett zurücksteckende.

Ich kann Dir einen Erfahrungsbericht liefern, aber dann bitte als Freunde und nicht öffentlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich braucht er nur etwas abstand, dass ist halt auch einfach mal wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vllt. weiß er das er einen Fehler gemacht hat und ist einfach zu stolz sich zu entschudigen :)) ích kann total verstehen warum du dich nicht melden willst, aber ich würde trozdem mal bei ihm anrufen und fragen ob ihr euch treffen könnt und dann würde ich ihm das alles was du oben geschrieben hast auch ihm erklären ;))hoffe das wird wieder :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der wird sich melden : 24 Stunden sind eine lange zeit wenn man mit jemanden Streit hatte

Ich hab ein Kumpel gehabt. Wir hatten Streit !! beim Klassentreffen rief er mich doch tatsächlich an so nach dem Motto :. Friede Freude Eierkuchen und blabla!!

Ich antwortete Ihn erst 22 Jahre später !!!! Zum Klassentreffen bin ich erst gar nicht hin.

Ich hab mir mein Teil gedacht. MFG Martin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann ich Dir sagen...Er will Dich damit unter Druck setzen, indem er Dich ignoriert. Du solltest Dich nicht mehr damit beschäftigen und ihn solange ignorieren und Dich nicht mehr melden, bis er wieder ankommt. Der meldet sich schon wieder, glaub' mir :-)!

Und wenn nicht, dann such' Dir einen anderen, der nicht auf beleidigte Leberwurst macht, weil sowas kindisch und unreif ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
miezepussi 29.03.2013, 06:36

gute idee. Ignoriert Euch beide so lange, bis Ihr einander vergessen habt. Toller Tip ironie off

0
MrSavage4 29.03.2013, 14:21
@miezepussi

Menschen, die andere unter Druck setzen, indem sie jemanden ignorieren, können mir persönlich den Buckel runter rutschen. Wenn ich eine Partnerin hätte, die auch auf beleidigte Leberwurst macht, würde ich ihr zeigen, wo der Maurer das Loch gelassen hat, auf so einen Kinderkram kann ich verzichten.

Wenn man- wie in diesem Beispiel- immer wieder nachgibt, macht man sich zum Affen, dann hört das nie auf.

0

enschuldige dich einfach per SMS und dann wird er antworten und sich auch entschuldigen(hoffe ich zumindest für dich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?