Freund lässt mich nicht ins schwimmbad?

15 Antworten

Die einzigen, die du wegen irgend etwas um Erlaubnis fragen musst, sind deine Eltern. Und das auch nur, bis du 18 bist. Also warum bettelst du einen Typen an, der dir gar nichts verbieten KANN???? Geh ins Schwimmbad, wenn du das willst, und fertig aus. Dann ist dieser Ertan eben sauer, wen interessiert's???

Ist das dein oder sein Leben? Kein Mensch auf dieser Welt außer deine Eltern dürfen dir was vorschreiben. Das heißt aber auch nicht, dass du alles was deine Eltern dir befehlen abnicken sollst. Nein, wozu hast du denn einen Menschenverstand? Wenn Gott wollte, dass wir alles tun, was andere tun, dann hätte er wohl nicht jedem eine eigene Seele gegeben. 

Entscheide, was Du machen willst und nicht was andere wollen, denn sonst endet es im geringen Selbstbewusstsein und du wirst extrem anhänglich an den Jungen ...

Ignorieren! Geh ins Schwimmbad, du bist ein eigenständiger Mensch und darfst eigene Entscheidungen treffen. Mach dem Typen gleich klar, dass er dir nicht zu sagen hat,ob du schwimmen gehst oder nicht. Tu es! Lass nicht andere Leute dein leben bestimmen,...

Du gehst einfach hin. Das hat der nicht zu entscheiden. Und selbst wenn er danach wütend ist, kann dir das egal sein. Er konnte keine Argumente liefern, dort nicht hinzugehen...

Dein Freund will einfach nicht das du ins Schwimmbad hingehst , weil er bestimmt angst hat das du abgebaggert wirst... Or er will nicht das du andere Männer halb nackt anschaust .... Du solltest es auch verstehen , aber wenn du unbedingt hingehen willst dann viel spass ihn Sauer zu machen! ^^

Was möchtest Du wissen?