Freund im Internet kennen gelernt, wie Eltern sagen?

10 Antworten

Schildere deinen Eltern einfach den Sachverhalt, erwähne aber nicht, dass ihr "zusammen" seid. Mehr wie "nein" sagen, können sie auch nicht.

Und btw: Sorry, aber wie kannst du mit ihm zusammen sein, ohne ihn jemals im RL gesehen zu haben? Er könnte ein völlig anderer Mensch sein, als er es nun vorgibt zu sein. Hinzu kommt, dass die Erwartungshaltung - dadurch, dass er denkt, dein Freund zu sein - eine völlig überzogene ist. Damit habt ihr Eure Gefühle quasi vorweggenommen und Euch eine unangenehme Situation geschaffen. 

Vor diesem Hintergrund wäre die Verneinung Deiner Eltern sicher die beste Wahl, um dich und ihn vor diesem Treffen zu schützen.

Hallo;)

Vor zwei Jahren war ich in einer sehr ähnlichen Situation wie du, nur dass ich damals noch nicht mit meinem Freund zusammen war:-) 

Ich möchte Dir einfach den Tipp geben, ehrlich zu deinen Eltern zu sein. Sie sind im ersten Moment wahrscheinlich nicht besonders begeistert, aber sie werden doch froh sein, dass du ihnen das Vertrauen entgegengebracht hast und entsprechend darüber nachdenken. Bei mir hat es so geklappt:)

Liebe Grüße und lass dich nicht entmutigen

Mandyy:)

Mit 14 bist du noch ein halbes Kind und hast keinerlei Lebenserfahrung, weißt noch nicht einmal, wie du das deinen Eltern sagen sollst. Das zeigt deine Unsicherheit. Du gibst aber an wie eine mit viel Erfahrung, lehnst bestimmte Antworten ab. Das wird nichts.

Freund durch insta kennengelernt, wie soll ich es meiner mum erzählen?

ich hab einen junge durch instagram kennengelernt und jetzt sind wir zusammen, ich wills meiner mum sagen aber ich darf keinerlei sozialen netzwerken haben, wie soll ich das ihr erzählen ?

...zur Frage

Dürfen Eltern mit 17 Fernbeziehung verbieten?

Ich brauche mal eure Hilfe! Ich habe übers Internet meinen Freund kennen gelernt und nach drei monaten sind wir jetzt auch zusammen. Meine Eltern wissen nichtmal, dass er existiert, da sie eine Fernbeziehung niemals erlauben würden.

Er wohnt circa 7 stunden von mir entfernt. Ich bin 17, er ist 21. ich werde in knapp nem halben Jahr 18 und dann könnte ich in seiner nähe studieren. Außerdem ist er Raucher und Russe ( er kann perfekt deutsch und ist schon lange hier) und meine Eltern sind bei sowas echt komisch und spießig. Das Rauchen gewöhnt er sich schon noch ab, deswegen ist er ja kein schlechterer mensch.

Was soll ich tun, wenn ich ihnen erzähle, dass ich sie angelogen habe es mir leid tut und ich ihnen die Wahrheit erzähle und sie einfach `´nein sagen und mir verbieten mich mit ihm zu treffen? ich wäre ja bereit kompromisse zu machen und er muss ja nicht gleich übernachten sondern weiter im Hotel schlafen etc aber was soll ich tun wenn sie das trotzdem verbieten?

...zur Frage

Wie den Eltern sagen, dass man eine Internetfreundin hat?

Wie kann ich meinen Eltern erklären, dass ich meine beste Freundin im Internet kennen gelernt habe und dass ich sie besuchen möchte?

...zur Frage

Katharina die große und Peter kennengelernt?

Wie haben sich die beiden kennen gelernt ?

Im Internet stehen auf fast allen Seiten unterschiedliche Gründe..?

Haben sie sich durch den König von Preußen kennengelernt,oder wie?

...zur Frage

Wie Eltern von Ibf erzählen?

Heyy❤️
Also ich fang jetzt mal gleich an. Also ich habe eine Ibf (Internet beste Freundin) und wir würden uns gerne treffen. Das Problem ist aber, dass wir über 1000 km aus einander wohnen und halt auch in Verschiedenen Ländern. Aber ich weiß halt nicht, wie ich meinen Eltern sagen soll, dass ich eine Ibf habe. Habt ihr vielleicht Tipps, wie ich denen das sagen soll ? Danke schonmal fürs durchlesen ! ❤️🎀

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?