Freund ausversehen ein ohrfeige gegeben...

5 Antworten

ruf ihn heute an und entschuldige dich bei ihm. da ihr beide wieder nüchtern seid, wird es wohl etwas einfacher werden, wie gestern. du kannst auch mit einer rose bei ihm aufkreuzen und dich entschuldigen.

Denk dir einfach - alles im Leben passiert so wies passieren soll.. Ich würde meiner Partnerin verzeihen, UND du solltest dir nicht so lange Zeit lassen dich bei ihm zu melden, damit er nicht sieht dass es auch ohne dich geht (was er vielleicht ausprobieren möchte, weil eure Situation doch ein bisschen heikel ist). Grade Menschen die man gern hat ohrfeigt man :) Welche die man nicht gern hat schlägt man mit der Faust ^^

Nüchtern zu ihm hingeben, dich entschuldigen, alles erklären, wie Leid es dir tut und du es bereust. Dass dir sowas noch nie passiert es, er es doch auch weis ... Evtl nochmal in ruhe und Nüchternheit über den Streit reden.. ;)

Was möchtest Du wissen?