Fressen Hunde Schafe?

8 Antworten

Hi, fressen direkt nicht. Aber wenn nicht erzogen ist, keine Schafe kennt wird er zumindestens das Lamm jagen wollen und im Zuge dessen auch töten. Würde daher mit den Lamm Wege wählen wo nicht soviele Hunde freilaufen. Grad so Wald, Wiesen, Acker sind ja bei Hundehaltern beliebt um den Hund laufen zu lassen. Vielleicht dann eher den öffentlichen Park wählen und drauf achten das die Kinder nicht das Lamm zu arg bedrängen. Mit den Jagen und Töten kann man leider so nicht abschätzen, mein Podi-Mix würde sicherlich versuchen das Lamm zu jagen, ihm würde es auch nicht stören wenn es stehen bleibt..im Gegensatz zu meiner Hündin, bei ihr hatte ich so eine Begegnung schon mit ein verletzen Komoran. Habe den Vogel zu spät am Boden liegen sehen und meine kleine Hündin ist jagenderweise auf den Vogel los, der aber nicht wegflog, das hat meine Hündin so außer Konzept gebracht das den Angriff abgebrochen hat.

Fressen sicher nicht - dazu sind unsere Hunde gewöhnlich zu satt ;).

Aber ein Weglaufen wird sicher bei den meisten Hunden den Jagdtrieb auslösen, denn im Innersten sind sie ja immer noch Jäger und Raubtiere. Das könnte dann zur Folge haben, dass sie sich im Fell verbeißen, ev. auch Stücke herausreißen und das Schaf damit ernsthaft verletzen.

Deshalb hat deine Alma bessere Chancen als ängstliche Schafe wenn sie nicht wegläuft sondern sich beschnuppern lässt :).


Kommt sowohl auf den Hund als auch auf das Schaf an. Wenn du und das Schaf ruhig bleibt, ist das schonmal viel wert. Wenn der Hund gut erzogen ist, rennt er nicht ohne Herrchen rum, deshalb geh ich mal vom Gegenteil aus. Hunde die alleine rumlaufen, sind zum einen junge Hunde, die ausgebüxt sind - die sind neugierig und wollen meist nur spielen. Dann gibt's natürlich die Sorte Hund, vor denen du dir Sorgen machst. Natürlich könnte es durchaus passieren, dass ein Hund dein Schaf tötet. Aber ich würde nicht grundlos davon ausgehen, dass dieser Fall eintritt. Wenn du mitbekommst, dass in deinem Ort unkontrollierbare Hunde leben, dann sei vorsichtig, ansonsten sehe ich der Sache eher entspannt entgegen.

Hütepflicht/Einzäunung Schafe/Theater und Äger mit dem Nachbarn!

Hallo,

es geht darum. Wir haben wie viele anderen Bauern auf einem kleineren Berg verschiedene "eigene" Grundstücke. Wir halten unsere Pferde dort, andere Pflanzen dort ihre Gärten an, andere haben ihre Kirschbäume und Grillplätze dort, und einer hält dort verschiedene Tiere; darunter Schafe.

Der Mann hat ausreichend Grünfläche für seine Schafe, Nadus und Puten. Die Grünflächen sind mit Stacheldraht eingezäunt somit die Tiere nicht abhauen könnten.

ABER !! Der Herr meint fast rund um die Uhr seine Schafe "frei" laufen lassen zu müssen darunter ein sehr grosser teils agressiver Bock. Die Schafherde besteht aus 8 Tieren darunter auch Lämmer.

Mein Problem: Die Schafe kommen zu meinen Pferden gelaufen; auf den Paddock & Weide ! Mittlerweile habe ich nieder eingezàunt mit Strom "jedoch" scheint das den Schafen egal zu sein kommen doch herein, verhedern sich mit den Hörnern im Stromband (super!!) Schafe und Pferde geraten in Panik so das meine Pferde vor Lauter Panik abgehauen sind. Die Schafe machen die Bäume u Gärten kaputt; und laufen frei auf der Landwirtschaftlichen Strasse herum. Schon mehrmals sind ausweich manöver zu stande gekommen, ohne schaden bislang. Schafe werden teils gejagt von Hunden; und dann kam folgende Situation Freundin stand mit 2 Pferden da unser Grundstück schafe rannten vor Panik in sie hinein und Sie und Pferd verletzen sich.

Troz das wir den Bauern schon angesprochen haben, es juckt ihn nicht null Reaktion nur ein Lachen !

Wir sind nun 5 Personen denen es reicht, dort oben sind Kinder, andere Tiere und wir warten nur mal bis was passiert .

Meine frage : dürfen Schafe frei laufen oder müssen die eingezäumt gehalten werden wie Pferde ?

Bitte denkt nicht ich sei klein karriert aber der Bauer sucht ständig etwas um zu provozieren: o.k hier rein da raus. Nur im Thema Schaf das geht nicht

Was meint ihr hierzu ???

Und was ist wenn ein Schaf sich auf "meinem" grund u boden verletzt bin ich dann Schuld !?? Und was ist wenn das Schaf mich; oder die Pferde verletzt,in Panik ins Auto läuft oder oder bin ich schuld wenn das auf meinem grund u boden passiert ? Was ist wenn fremde personen oder Pferde und besuchen und dann durch die schafe einen unfall passiert wer ist haftbar für den Schaden usw

...zur Frage

Schaf Lamm zittert?

Unsere Schaflamm ist jetzt ungefähr 10 Tage alt.Da es 3 kinder bekommen hat und deswegen zu wenig Milch hat tun wir sie immer etwas füttern.Es trinkt immer sehr sehr viel und will auch nicht mehr aufhören zu trinken irgendwann nehmen wir ihm dan die Flasche weg.Heute lag es da und hat sehr dolle gezittert ich habe es hoch genommen und an die Wärme Lampe gehalten weil ich gedacht habe dem Lamm ist kalt allerdings hörte es nicht auf. Hat er Bauchschmerzen oder so?Wäre nett wenn ihr mit helfen könntet

Danke

...zur Frage

rohwolle vom schaf oder hund

weiß jemand, wo man günstig ungewaschene rohwolle vom schaf bekommt? hab schon schafzüchter angeschrieben, aber viele leute haben nur wenig schafe, und sind im internet nicht vertreten. wo könnte man noch suchen? kennt jemand privat schafhalter, die froh sind, ihre wolle wegzukriegen? besonders würde ich mich über heidschnucken-, steinschaf- , rambouillet- , herdwick-. oder skuddenschaf- oder schwarze wolle freuen. hundewolle ist auch willkommen.

...zur Frage

Hund frisst nichts mehr wenn man ihm zuguckt

Hallo :) Ich hätte da mal eine Frage! Was soll ich machen? Mein Hund will nicht mehr fressen wenn ich ihm dabei zukucke!

Kann mir einer sagen woran das liegt? Bitte nur ernste Antworten!!!!!

(Wenn ich dann rausgehe und wieder komme ist weniger/nichts mehr im Napf)

...zur Frage

Wie viel heu fressen Schafe im Monat

Hallo ;) ich würde gerne wissen wie viel Heu 1 Schaf im Monat frisst ?! Was fressen Schafe eigentlich noch außer Heu und Graß ? Danke ! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?