Frèdérics Chopins bekanntesten Werke?

4 Antworten

Vll weil tausende bekannt von ihm sind. Chopin begegnet uns überall und der sehr viele Werke sind zurecht sehr bekannt von ihm

Würde aber zu dem was bisher genannt wurde noch en Walzer Op. 64 hinzufügen sowie die Winterwind Etüde, sowie das Präludium 4 und 15, die Nocturne Op. 9 Nr. 2 in Es Dur sowie die nr. 20 in cis Moll

Hinzu kommt die Mazurka Nr. 41, die Berceuse in Fis Dur und und und

Chopins Werke sind zum größten Teil mehr als Standard-Repertoire und viele sind sehr bekannt. Welche besonders bekannt sind? Hier eine subjektive Auswahl:

Die "Revolutions-Etüde" (op. 10, Nr. 12)

das erste Klavierkonzert (e-moll, op. 11)

die Grande Valse Brillante Es-Dur (op.18)

das "Regentropfen-Prélude" (op. 18, Nr. 15)

das Andante spianato und Grande Polonaise brillante Es-Dur (op. 22)

die "Militär-Polonaise" (op. 40, Nr. 1)

und, und, und...

Nocturnes (Es-Dur op. 9/2, cis-Moll op. posth), Präludium A-Dur op. 28/7, Ballade Nr. 1 g-Moll op. 23, Fantaisie-Impromptu cis-Moll op. 66, Trauermarsch (Marche Funebre), Polonaise As-Dur op. 53

Was möchtest Du wissen?