Französisch Wegbeschreibung (mit vous)

4 Antworten

übersetzt: sie nehmen die 2.straße..... natürlich kannst du auch tu nehmen, das ist dann geduzt. elle kannst du auch nehmen aber nicht wenn du direkt jmd ansprichst. also mit elle würde es übersetzt heißen: sie nimmt die 2.straße....

Vous prenez .... "Sie nehmen .... / Nehmen Sie .....

"sie nehmen" = ils/elles prennent

Im Deutschen sollte man also zwischen "Sie" und "sie" unterscheiden. Sonst weiß man nicht, was gemeint ist,

2

Vous ist einfach das höfliche "Sie", 2. Person Plural im Französischen, also die gesiezte Form. Man kann natürlich auch duzen: Tu prends la deuxième rue à droite. Die Wegbeschreibung ist also so ähnlich wie ein Befehl. Mit "elle" (also 3. person Singular, 'sie' wie 'er' und 'es') wird der Satz dann zu einer reinen Beschreibung. Wenn du eine Frau dabei beobachtest, wie sie die zweite Straße rechts abbiegt, dann könntest du das benutzen. Bei einer Wegbeschreibung wirst du aber nur vous oder tu brauchen.

Du würdest das übersetzen mit 'nehmen Sie' oder 'nimm ...'. 'Elle/il' wäre nicht so günstig, weil das ja einfach nur eine Übersetzung wäre. (sie/er nimmt, und keine Anordnung)

Du willst doch wohl nicht jeden duzen, oder? Also ist "vous" die korrekte Anredeform. Elle heisst sie., also keine Anrede sondern die 3. Person Singular. Wie lange hast Du schon franz?

seit der 7. klasse bin jetzt in der 9.

0
@blondie1007

aber dann solltest Du doch den Unterschied zwischen vous und elle kennen...;-)), oder schafft es Euer Lehrer nicht, Euch für diese wunderbare Sprache zu begeistern?

2