Frage zum Experiment mit Wasser, Stift und Papier?

 mit einem ganz normalem Stift 

was für ein Stift?

das Material musst du kennen

der Stift ist von Pilot (die man wegradieren kann)

1 Antwort

Es handelt sich um Stifte mit spezieller Tinte. Die Stifte sind „radierbar“, da durch die Reibung Wärme erzeugt wird, und aufgrund dieser Wärme die Tinte die Farbe ändert und so quasi unsichtbar wird. Dieser Farbwechsel bleibt in einem gewissen Temperaturbereich stabil. Wenn man die Tinte aber umgekehrt wieder weit genug abkühlt, kann die ursprüngliche Farbe wieder sichtbar werden.

Siehe beispielsweise auch: https://www.science.lu/de/frixion-kugelschreiber/wie-kann-die-tinte-verschwinden-und-wieder-sichtbar-werden

Das Geheimnis liegt in der Zusammensetzung der Tinte. Sie enthält chemische Moleküle, die Thermochrome genannt werden. Wie der Name andeutet, haben solche Moleküle die Charakteristik auf Temperaturänderungen (=thermos) zu reagieren, indem sie ihre Farbe ändern. Bei normaler Außentemperatur ist die Tinte blau, grün, rot...je nach Kugelschreiber. Wenn man reibt, also Wärme erzeugt, wird die Tinte bei über 60°C unsichtbar!

Was möchtest Du wissen?