frage zu pferdewachstum

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Schweif eines Pferdes hat 16 bis 18 Schweifwirbel, Araber 15. Jenach Größe der Wirbel gibt das also sehr unterschiedliche Längen der Schweifrübe. Von 15 kleineren Wirbeln bei einem Araber, der nicht soo große Wrbelkörper hat bis hin zu 18 großen Schweifwirbeln.

... oder fragtest Du nach der Länge des Langhaars? Das ist ja bedingt dadurch, wie lang der Schweif schon wächst. Bei einem Pferd, das sich scheuert, kommt kaum ein Haar dazu, die volle Länge zu entwickeln, bis es abgescheuert wurde. Bei einem Pferd, das nicht gut ernährt ist, fällt es vorzeitig aus ... und die Schere des Menschen sagt auch nichts über das Alter und Wachstum des Pferdes aus.

Das Langhaar (also Schweif und Mähne) ist rassenabhängig ausgeprägt.

Die beiden größten Unterschiede sind wohl Appaloosa und Friesen. Bei den Appaloosa findet man sehr dünnes und kurzes Langhaar, da hört der Schweif auch schon mal in Höhe des Sprunggelenkes auf. Bei den Friesen hängt die volle Mähne schon mal bis zum Buggelenk und der Schweif ist in der Regel sehr voll und lang.

Besondere Bedingungen wurden von traumfragen1 und Baroque bereits dargelegt.

LG Calimero

Generell hängt es von der Rasse ab, wie viele Schweifwirbel ein Pferd hat, wie Baroque schon sagt.

Ich glaube was du meinst, oder eben gesehen hast, war womöglich noch ein Jungpferd? Bei jungen Pferden, wächst der Schweif natürlich mit, also das Langhaar. Bei ausgewachsenen Pferden aber, kommt es vor, dass die Besitzer den Schweif zurechtschneiden, damit er nicht zu lang wird.

Es gibt aber auch Fälle wo der Schweif kupiert wird, wie bei manchen Hunden, ohne aber einen plausiblen Grund, ist das Tierquälerei, denn der Schweif ist eine wichtige Kommunikations Quelle!

Hoffe ich konnte helfen :)

Jedes Pferd hat einen anderen Schweif das hat nicht so viel mit dem Wachstum zu tun ; ) LG ; )

Was hat das Pferdewachstum mit dem Schweif zu tun? Das sind "Haare", die wachsen immer.

oliviatwist 16.05.2013, 16:31

Ich habe ein Pferd gesehen, dass zwar nicht allzu groß war, aber eigentlich normal, aber der Schweif war ziemlich kürzlich und ich dachte vielleicht wächst es dann noch.

0
stroh28 22.05.2013, 12:35
@oliviatwist

Bei Fohlen muss der Schweif ja noch wachsen. Aber bei dem Pferd, welches du gesehen hast könnte evtl. genauso gut der Schweif einfach abgeschnitten sein. Das ist wie bei Menschen mit Haaren ;)

0

Was möchtest Du wissen?