Frage zu Parmesan (Käse)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja. Der ist so.

Jetzt kann ich ja beruhigt weiteressen :D

Ich hatte schon befürchtet dass der schlecht ist...

0

am STÜCK muss er natürlich sehr hart sein und ist mit einem "normalen" messer kaum in scheiben oder regelmäßig geforfmte stücke zu schneiden. bei DEM guten geschmack den der ECHTE parmesan allerdings hat, ist mir die optik ziemlich egal. solange ich die teile in den mund bekomme, ist alles gut. MERKE: so mancher angebliche geriebene parmesan ist kaum von sägemehl (aus holz) zu unterscheiden- egal ob er sich in pappdosen oder tütchen befindet. DESHALB: besser selbst reiben. obwohl mir das als einhänder etwas mühe macht, ist es die aber wert!!!

hmm ich glaube er sollte eher trocken und brockelig aussehen kannst ihn ja vielleicht mal bisschen schütteln oder so dann wird er vielleicht nciht mehr so bröckelig undzum trockenen das is normal :)

Was möchtest Du wissen?