Frage an (junge) Frauen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich finde Tattoos, wenn sie gut gestochen sind und zu dem Träger passen, sehr schön.

Tabu sind Hals, Gesicht und Hände. Was ich nicht mag, ist eine wahllose, unzusammenhängende Ansammlung von schlecht gestochenem Zeug.

Hier eine Schwalbe, da ein Tribal, dann kommt ein Stern und dann ein Schriftzug und dann noch irgendwie ein Tiergesicht. Sowas passt nicht zusammen!

Mein Mann hat beide Arme bis vorne zugestochen mit black-and-grey biomechanic, das sieht extrem gut aus (die Form der Arme muß auch dazu passen) und wurde teilweise freihand gestochen. Das sieht so gut aus, daß ich die Tätowierung gar nicht mehr "sehen" kann, weil sie ein Teil von ihm ist.

So muß eine Tätowierung sein - ein Teil von jemand, nicht ein Fremdkörper. Ganz grauenhaft im Hallenband, wenn man Leute mit so einem dunklen Punkt sieht und bei Näherkommen ist es kein Muttermal, sondern ein winziger Delphin oder Rose - also dann bitte gar nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir gefallen Tattoos, wenn sie für den Träger eine Bedeutung haben. Egal welches Motiv, solange es nicht gerade Namen sind. Ihm solls gefallen in erster Linie. Im Alter sieht keiner mehr glatt aus, völlig egal ob mit oder ohne Tattoo. Vielleicht sollte man sich trotzdem besser nicht den Bauch tattoowieren lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je mehr, desto besser :D

Alte Haut sieht so oder so nicht schön aus. Ob mit Tattoos, oder ohne!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich steh auf Tattoo, egal ob Oberarm, Bein, Rücken und und und.

Ich finde, es sollte halt passen, nicht irgendwas, ja keine Ahnung, was klischeehaftes (z.b. Hope ist es ja, aber wenn es einen Hintergrund dafür gibt, es einem aus einem bestimmtem Grund "gefällt", ist es schön) Ich finde, Tattoos müssen NICHT IMMER Geschichten erzählen, aber das sind die Besten, weil sie ehrlich sind. Egal ib es das Geburtsdatum von der Mutter, von seinem Sohn/seiner Tochter, ein Datum, an dem das Leben eine Wendung genommen und blablabla. :) -Die Partnerin/den Partner würde ich mir jedoch nichf stechen lassen- 

Und es sollte auch zu dem Charakter und zu der Person passen. Uuunf natürlich gut(!!) gestochen sein :D

Und wso oft musd man hören "Wenn du älter bist, schauen sie schlimm aus", gut als ich im Altenheim war, gab es schon Personen, die ein Tattoo hatten, aber es ist egal, ob es dann "schlimm" ausschaut, oder nicht, es zählt das "Hier und Jetzt" und es wird immer eine Erinnerung bleiben, ob man die jetzt im Kopf hat, oder auf der Haut!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein kleines Tattoo ist schon Cool aber seien wir mal ehrlich jeder wird mal alt und wenn du alt bist mit faltiger Haut dann ist das Tattoo nicht mehr attraktiv
Denk lieber zwei mal darüber nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe selber zahlreiche und bin ein absoluter Tattoo Fan, allerdings passt in dem fall "alles oder nichts" zu mir. Ich mag es wenn männer übertrieben von oben bis unten tätowiert sind, aber so ein einzelnes tattoo ist für mich uninteressant. Ist aber natürlich alles geschmackssache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder sollte das machen worauf er Lust hat..an seinem Körper;).. Natürlich wird die Haut im zunehmenden Alter schlaffer..heißt aber nicht das so ein Tattoo dann nicht mehr gut aussieht..es gibt Menschen die im hohen Alter noch einen guten Körper haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je mehr desto besser :-) Ich finde Tätowierungen machen einen Körper erst so richtig interessant. Aber sie müssen gut gestochen sein und das Motiv zum Träger passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde gute Tattoos ziemlich attraktiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tattoo sind generell schön nur wenn man Älter wird werden sie hässlich ein guter Freund von unserer Familie hat auch eins und um so älter er wird um so blaser wird es und sieht nicht mehr schön aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tigerlill 02.04.2016, 21:22

es kann im jungen Jahren auch verblassen wie zb.durch Sonne..Solarium gänge..man kann es nachstechen..aber du hast mit deiner Aussage auch recht ;)

1
Zuhzu 02.04.2016, 21:24
@tigerlill

Ja das stimmt natürlich auch aber nicht zu vergessen die Haut wird auch älter.

0

Glaub die Mädels sehen das Thema sehr viel lockerer als die meisten Kerle :-)

Und im Alter ist es egal ob du tätowiert bist, da siehst du ohnehin MEH aus^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich mag sowas aber nicht was zu krasses :'D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?