Frage an etwas ältere Menschen: kennt ihr diese RETRO-Süßigkeiten noch?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir hatten einen kleinen Schreibwarenhandel in Augsburg/Drentwettstraße, betrieben von Frau Schellemann, vor mehreren Jahrzehnten. Dort ging ich als kleiner Junge was kaufen, und sie gab mir fast immer was gratis dazu. Meist Esspapier, oder eine süße Kirsche, Gummibärchen, Lakritze uvm.

Den Eiskonfekt und die Fruchtkaramelen gabs auch.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Beobachtung und Mustererkennung.

Storck Riesen, Frau Lange! ( kennst du die Werbung? )

1
@Mankas3000

Die gibt es leider heutzutage nicht mehr. „Tante Emma“ musste gegen „Onkel Ali“ weichen

0

Ja, aber nixht unbedingt diese Marken

Das sind Süßigkeiten aus der DDR. Dort lebte ich nicht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

nein ! die zigaretten sind von rothmanns england , jahnke salmilolli kommt aus schleswig-holstein.

alles nicht retro - siehe euro preise !

3

Ich wuchs in Hamburg auf und kenne alle Sachen davon von früher. Ist nicht DDR Kram.

1

Kenne ein paar davon und manches war/ist lecker. Die Kaugummizigaretten fand ich nie so lecker, war ein Fan der Schokoladenzigaretten, die bekomm man leider gar nicht mehr was ich schade finde, denn ab und zu würde ich gerne wieder mal welche naschen.

Die erste kenne ich die anderen nicht

Danke für deine Antwort

0