Frage an die Metzger: Schinken (Serrano) entbeinen

4 Antworten

Bekannte von uns haben sich auch einen solchen Schinken aus Italien mitgebracht und schnippeln den mit dem Messer, je nach Bedarf.

Ja, so haben wir das auch mal gemacht, aber wenn man den nicht schnell genug aufisst, trocknet der aus. Außerdem kann man den dann nicht ganz so fein schneiden.. deswegen wollte ich mich mal informieren, wie es mit dem Entbeinen ist.

0
@chicaBlue

Stimme dem Küchenhandtuch-Vorschlag zu - machen die Bekannten auch so.

0
@butz1510

Ok, danke, so mach ich's dann zur Not. Die Version mit dem Entbeinen wäre mir aber immer noch lieber. Werde sonst einfach noch ein paar Metzgereien abtelefonieren.

0

Grundsatz eins, man kann alles Vaakumieren. Nur der Geschmack leidet auch darunter. Wie lange eßt ihr denn daran??? Normalerweise ist der beste geschmack wenn dieser Schinken an der Luft bleibt. Denn er kann höchstens noch mehr austrocknen. Ein kühler trockener Raum wäre das ideale. Ansonsten Probiern geht über studieren. Wenn ihr ihn auslösen wollt, dann laßt es vom Fachmann machen, der bringt dann die Stücke wie ihr sie  wolt. Von den resr un den klein. geschn, Knochen könnt ihr eine "Olla Podrida" Spanischer Suppentopf, guten Appetit.

Traust du jetzt einem Metzger nicht zu, daß er nen Knochen ausm Schinken kriegt? Was meinst du denn, was der den ganzen Tag macht? Klar geht das, aber in ner Großmetzgerei stört es evtl. schon den Ablauf und der Metzger von neben an wird halt auch nícht gerade begeistert sein, wenn du das Zeugs woanders kaufst und ihm die Arbeit machen läßt.

Ich trau es dem Metzger schon zu, er schien es sich aber selbst nicht so ganz zuzutrauen und meinte, er müsste das mit der Hand machen (daher mein Gedanke, ob man das anderweitig vielleicht maschinell macht). Außerdem möchte ich für seine Arbeit ja auch bezahlen, von einem Gefallen ist hier nicht die Rede. Und so einen guten Serrano-Schinken gibt es hier nunmal nicht (zumindest nicht bei diesem Großmetzger, vielleicht beim Importeur), der ist aus Südspanien. Naja, ich überleg's mir.

0

Was möchtest Du wissen?