FOS ohne Mathe in Abschlussprüfung?

2 Antworten

Ob du "ohne Mathe" auf eine FOS kannst, weiß ich nicht. Dazu müsstest du das Bundesland und die Schulart verraten - ich kann (und will) es mir nicht vorstellen, es mag aber Unterschiede geben.

Was aber definitiv so ist:

Auf einer Fachoberschule - egal, in welchem Bundesland und welcher Fachrichtung - hat man *immer* Mathe.

Oder, kurz gesagt: Ohne Mathe gibt es keine Fachhochschulreife.

Mathe solltest du auf keinen Fall abwählen. Ganz im Gegenteil: Es wäre sinnvoll, dich um das Aufholen des Stoffes, welchen du nicht verstanden hast, kümmern. Und zwar jetzt schon. Leichter wird es nämlich nicht.

Ja, da hast du recht

2

Um auf die FOS zu können musst du eine Mathe abschlussprüfung machen. Eine aus meiner Schule hat es nicht gemacht und musste diese dann nachholen um auf die FOS gehen zu können

Was möchtest Du wissen?