FORSA-Umfragen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Forsa Umfragen werden in der Regel nicht für den Teilnehmer vergütet. Forsa-Umfragen sind teilweise sehr aufwändig und werden nur von Firmen beauftragt.

Desweiteren habe ich Dir hier einmal geschrieben was man mit der Teilnahme an Umfragen so verdienen kann.

...ich nehme seit Jahren bei über 30 Umfrageinstituten teil und erwirtschafte zwischen 800 - 1500€ pro Jahr. Ein Stundenverdienst von 10€ ist aber bei keinem der Institutionen möglich, es sei dann, man rechnet sich die Sache hoch wie dieses Beispiel zeigt.

****"pineconeresearch belohnt schon mal für eine Umfrage die 5 Minuten geht, mit einem 3€ Karstadt-Gutschein. Theoretisch könnte man also so 12 Umfragen in der Stunde beantworten und würde so einen Stundenverdienst von 30€ erzielen"** Leider ist das natürlich nur reine Theorie, denn man erhält nur ca. 2-3 Umfrageangebote im Monat.

Meinungsstudie zahlt ca. 2,50 - 3,50 für Umfragen die rd. 30 Minuten laufen. Ergänzt man nun die laufende Stunde mit anderen Umfragen, so ist ein Betrag zwischen 5 - 6,50 realistisch.

Umfragen werden durch Bargeld oder Gutschein wie zB Amazongutscheine entlohnt, oft aber erst wenn das Umfragekonto einen gewissen Habenbetrag aufweist. ( rd. 20,00€) Es macht wenig Sinn sich nur bei einem bzw. zwei Instituten anzumelden, da die Wahrscheinlichkeit zu Umfragen eingeladen zu werden dann sehr gering ist.

Einer meiner besten Partner ist die GFK in Nürnberg. Die GFK ist das größte europäische Meinungsumfrageninstitute. Ich gebe dort tägliche TV Bewertungen ab, scannte eingekaufte Lebensmittel und nehme mit der gesamten Familie an Umfragen teil.

Bevor Fraganten solche Institute als "Mist" oder der gleichen bezeichnen, sollten sie sich erst einmal mit diesem Thema genau auseinandersetzen.

Macht mir eine Freundschaftsanfrage und ich schicke Euch eine von mir erarbeitet Liste zu. Bevor sich jetzt wieder Fraganten aufregen, erwähne ich schon jetzt....... " Ja es ist richtig, dass ich für Empfehlungen von einigen Umfrageinstitutionen eine kleine Prämie erhalte. Die Prämie sind Punkte die meinem Konto gutgeschrieben werden. Wert ca. 20 Cent!!!!" Dafür biete ich auch gerne Hilfestellung zu Themen Umfragen an.

Die Quelle dieses Berichtes sind meine eigenen Erfahrungen und "NEIN" ich habe den Bericht nicht aus dem Internet sondern um 11:25 am 19.01.2012 selber geschrieben. PS.: Sorry für die Bemerkungen, aber ich beuge nur zukünftiger, nerviger Kommentare vor, Danke

Schau mal hier rein : Toluna.de bin da auch und ja man bekommt auch Geschenke :-) oder bei der GFK mitmachen die geben auch vom Flachbild bis zum Ipod alles raus wenn man lange dabei ist :-) alles andere ist nicht seriös :-)

Ich bin seit Jahren bei der ASK-GFK, hier erfolgt eine Auszahlung ab 2500 Punkte = 25€.

Toluna zu verstehen ist sehr schwierig. Hier geht es nicht nur um Umfragen sondern auch anderen Mitgliedern nette Komplimente zu vergeben, die dann wieder in Punkte umgerechnet werden. Auszahlung ab 80.000 Punkte = 20€ Amazongutschein, 100.000 Punkte ist 25€ Bargeld. ( Bearbeitungsdauer bis zu 2 Monate ) Achtung, oft brechen Umfragen kurz vor dem Ende ab und die ganze Arbeit war dann umsonst.

Ich empfehle Toluna nur sehr bedingt, aber wer starke Nerven hat sollte es doch testen.

0
@ichweisses001

Stimmt, Toluna ist nicht ganz ohne aber dafür kannst du durchgehend Beiträge schreiben und muss nicht warten bis was kommt, heißt so kommt man schneller an die "Gewinne" :-) Aber Gebe dir vollkommen Recht :-)

0

Ja. Nein. Ja, je nach dem wie viele Menschen befragt werden sollen.

Was möchtest Du wissen?