Fondue: Mit Öl oder mit Fett? Was ist besser?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Muss es Fett sein? Dann Kokosfett. Wir finden inzwischen Brühe am besten

Brühe? Was für Brühe? Habe ich noch nie gehört!Das funktioniert?

0
@sille

Klar funktioniert das schmeckt gut! Ne kräftige Brühe kochen ich mach immer ne Rindsboullion und gebe noch einen Schluck Sherry rein und diese anstelle des Oels verwenden. So macht man auch Fondue Chinoise... Gerade mit Kindern ungefährlicher da Brühe nicht brennbar ist im Gegesatz zum Oel

0
@Narva

Klingt echt gut! Danke! Ich denke das probiere ich mal aus!

0
@sille

Hat auch noch den Vorteil, dass die Wohnung nachher nicht nach Fett stinkt. Gemüsestücke mit aufspießen und garen kommt auch gut. Und für Suppenliebhaber gibt es auch noch am nächsten Tag eine tolle schmackhafte Brühe.

0

Brühe - würzt, hält die Kalorien in Grenzen und spritzt vor allem nicht so sehr wenn junges Gemüse mit am Tisch sitzt und isst

ich halte es mit frituesenfett für ungefährlicher !

Gesünder ist mit hochwertigem ÖL.

Wir nehmen immer Suppe, dann hat es auch nicht so viel Kalorien.

Was möchtest Du wissen?