Findet ihr schwule/Lesben sollten heiraten dürfen (Begründung) pro/contra?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Ja, denn jeder sollte lieben dürfen wen er/sie möchte. Die Ehe ist neben einem Bekenntnis dieser Liebe auch eine Absicherung der Partner untereinander und so abgesicherten Lebensgemeinschaften werden verschiedentliche Privilegien und Vorteile  (z.B. Steuerlich) gewährt. Warum sollte man das gleichgeschlechtlichen Verbindungen verweigern, nur weil diese noch in unser altmodisches, von Religion geprägtes Weltbild passen? Keiner sollte aufgrund seiner sexuellen Präferenzen benachteiligt werden. Homosexualität ist etwas genau so natürliches wie Heterosexualität und kommt bei allen Lebewesen vor. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber natürlich.

Liebe zwischen zwei Menschen sollte nicht unterbunden werden, nur weil sie das selbe Geschlecht haben.

Es gibt kein Contra. Es ist absolut nichts dagegen einzuwenden.

Und für alle die da jetzt gegen sind, und iwie Steuern oder iwas nennen:

Bitte vergesst nicht das Menschen in anderen Ländern wegen gleichgeschlechtlicher Liebe getötet werden.

Deutschland sollte endlich diesen Schritt machen, damit immer mehr Länder sich gezwungen fühlen sich anzupassen. 

Andere Länder erlauben dies bereits. Ich habe noch nicht gehört das deswegen alles Kopf steht.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich...  

Hauptsache man liebt sich!!  Das ist doch das wichtigste und dann sollte man seinen Schatz auch heiraten dürfen...  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja weil alle anderen auch heiraten dürfen und es andere Leute nichts angeht, wenn es nichts mit ihrem Leben zu tun hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich. Es spricht nichts dagegen.

Kein stichhaltiges Argument ist vorhanden, warum zwei sich liebende, erwachsene, mündige und nicht näher verwandte Menschen nicht vor dem Gesetz das Ja-Wort geben dürften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja finde ich. Wir leben nicht mehr im 17. Jahrhundert und es sollte in allen Bereichen Gleichberechtigung herschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, denn wenn man sich liebt, soll man auch heiraten dürfen wenn man will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klares ja. Es gibt kein Contra.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir sind angeblich so tolerant. Deshalb spricht aus meiner Sicht nichts dagegen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sollten sie!!
Ne Begründung diesbezüglich ist meiner Meinung nach völlig überflüssig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kontra könnte das Angesicht der Ehe vor Gesetz und nach dem Glauben sein.

Ansonsten. Bin selber Gay. Bin dafuer!😋

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von junior173
28.09.2016, 08:30

Wenn in einem Glauben Menschen aus Rippen gemacht werden, Jungfrauen Kinder bekommen, ach, da kann man auch ein Auge zudrücken und Homosexuelle für die Ehe endlich freisprechen :D

0

Gleiches Recht für alle.

Also ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sollten sie, da es keinen Grund dagegen gibt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollten die denn nicht heirateten dürfen. Homosexuelle sind genauso normal wie Heterosexuelle. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dürfen ja, müssen nein.

Bin im Zweifel für die Freiheit, erst recht da, wo sie niemandem schadet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Meine Begründung: Toleranz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?