Film von Receiver auf einen USB stick

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, geht nicht.

Eigentlich alle zertifizierten Receiver, egal ob von Sky, HD+ oder einem Kabelnetzbetreiber rücken ihre Aufnahmen nicht heraus. Mehr noch, sollte jemand auf die Idee kommen die Platte auszubauen und am PC auszulesen, wird das auch nicht klappen, da die Aufnahmen eigentlich immer (nochmals) verschlüsselt abgelegt werden, selbst wenn man es schafft das exotische oder gar proprietäre Dateisystem gelesen zu bekommen.

So eine Aktion klappt nur mit freien Receivern, die ihre Aufnahmen grundsätzlich unverschlüsselt (also weder die des Senders noch eine der Box) ablegen und die sind eben nicht zertifiziert - das Sky-Karten damit dennoch laufen, sollte allgemein bekannt sein.

Sky hat kein Interesse daran, dass Du die Filme überspielst und dann evtl, brennst. Das geht übrigens auch bei fast keinem Fernseher. Die meisten speichern die Filme verschlüsselt.

Was möchtest Du wissen?