Feuchte Wäsche

Trockner - (Wäsche, Trockner, feucht)

3 Antworten

Hallo

Vermutlich funktioniert die Wäscheabtastung nicht mehr richtig. In den allermeisten Fällen sind die Kohlebürsten abgenützt und müssen erneuert werden.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Vielleicht machst Du immer zu viel Wäsche in den Trockner. Das kann das richtige Trocknen behindern.

Mein Flusensieb mache ich nach jeder Wäsche umgehend sauber.

Wenn Du an der Waschmaschine die höchste Umdrehungszahl für Baumwolle usw. einstellst, sollte die Wäsche auch trockener werden.

Ist die Wäsche auch für den Trockner geeignet?

Das ist nicht bei jeder der Fall?

Welche Wäsche ist e?

Baumwolle?

Trockner sind zwar ideal, haben aber den Nachteil, daß die Wäsche eingehen kann!

Es ist schon Baumwolle, T-shirt, Jeans, Handtücher, Baumwollunterwäsche usw. Dies sollte doch geeignet sein?

0
@Getschun

sollte eigentlich, aber wie gesagt, du mußt damit rechnen, daß sie trotzdem eingeht. 

auf dem Etikett steht auch, ob sie dafür geeignet ist!

0
@Wonnepoppen

Die meisten Probleme mit eingegangener Wäsche gibt es weil die Wäsche mit dem falschen Programm getrocknet wird

0

Danke ich werde in zukunft genau schauen, aber auch die Kohlefilter kontrollieren lassen, obwohl mir die feuchte Wäsche ja schon seit Anfang aufgefallen ist

0

Was möchtest Du wissen?