Festplatte nach formatieren wieder nutzbar?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die kann schon noch lange funktionieren. Wenn sie einen defekt hat, ist der nach dem Formatieren auch nicht geheilt. Such mal nach einem Freewaretool, mit dem man die S.M.A.R.T Werte der Platte auslesen kann. Wenn dort ausergewöhnlich hohe Fehlverhalten sichtbar werden, hat die Platte bald das Zeitliche gesegnet und sollte nicht mehr für wichtige Daten benutzt werden.

da normale hdd festplatten mechanisch sind hängt es von der qualität ab wie lange sie funktionieren hab in meinen neuen pc noch eine von vor 6 jahren laufen und die macht keine probleme mein bruder hab bei seinem pc seine hdd nach 2 jahren tauschen müssen......also einfach abwarten und tee trinken

Die Festplatte kann Defekte Bereich ausgrenzen. ein Paar sind auf jeder. Meistens ist, wenn sie das schon meldet, nicht mehr lange, bis sie richtig Probleme macht.

Lohnt sich überhaupt ein Samsung SSD Festplatte mit 2 TB zu kaufen?

Hallo. Also ich hab mir damals im Januar 2012 ein Externer Festplatte von "Wesern Digital mit 256 GB" gekauft der bis heute noch einwandfrei funktioniert. Aber nun wehre für mich eigentlich langsam Zeit für neues Externe Festplatte damit ich mehr Speicherplatz habe etc...

Ja dann hab ich ein SSD von Samsung mit 2 TB gefunden. Das seht zwar sehr toll aus, aber da mach ich mir um Lebensdauer dann sorge, denn ich hab irgendwie gehört das SSD Schneller kaputt gehen kann als HDD Festplatte. Weil nicht wenn dann mein Samsung SSD nach paar Monate komplett denn geist aufgeben wird. Weil auf Samsung SSD soll meine wichtige Daten drauf sein. Und darum frage ich euch ob sich das wirklich lohnt Samsung SSD zu kaufen oder soll ich doch lieber ein HDD kaufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?