Fernuni Hagen - wie funktioniert das mit den Kursen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt eine Frist, während der du noch Kurse nachbelegen kannst. Und wenn es dir zu viel wird, lässt du einfach einen Kurs weg. Den kannst du dann im nächsten Semester kostenlos wiederholen. Erst nach der siebten Wiederholung musst du nochmal zahlen.

Und wenn ich mich entscheide einen Kurs gar nicht mehr zu belegen... muss ich dann trotzdem dafür zahlen?

0

Also man kann soviel ich weiß Kurse bis zu einem bestimmten Termin wieder stornieren, aber wenn die Unterlagen mal ausgeliefert sind, ist das wohl nicht mehr möglich.

0

Normalerweise bearbeitet man 2 Module (jeweils 3-4 Kurse) im Vollzeitstudium und ein Modul im Teilzeitstudium. Wenn du einzelne Kurse nicht bearbeitest, kannst du auch entsprechend zu den Prüfungen nicht antreten. Mit Prüfungen abgeschlossen werden nicht einzelne Kurse sondern die Module.


das beantwortet dir gerne die Fernuni Hagen.

Was möchtest Du wissen?