Fernglas und Zielfernrohr Daten in Kamera Objektiv Daten umrechnen?

1 Antwort

Hallo

denn Vergrösserungsfaktor kann man leicht in Brennweite umrechnen die "Lichtstärke ist schwieriger.

- ein 8x30 entspricht einem 400mm Kleinbild Objektiv

- das 8x30 hat eine effektive Öffnung von 30mm aber die "Lichtstärke" hängt von der realen Brennweite, dem Sichtfeld (Okular), der Transmissionsleistung und dem Pupilenverhältniss ab. Heisst zwei "8x30" können unterschiedlich "Hell" sein. Das wird mit der Dämmerungszahl definiert. Die Dämmerungszahl wird aber auch nur errechnet und nicht real gemessen. zb das sauteuere Leica Ultravid 8x20 ist in der Realtät "heller" als die Dachkantprismen 8x30 Mittelklasse aus Fernost.

- Man kann auch die Austritsspupillengrösse als Lichstärke heranziehen da sind 3-5mm üblich ab 6mm fangen "Nachtgläser" an.

- www.zeiss.de/sports-optics/de_de/natur/service---support/anwendung/tipps---tricks/austrittspupille-und-transmission.html

Was möchtest Du wissen?