Feinsicherung Glassicherung; 250mA 600V Sicherung in Multimeter durch 250mA, 250V ersetzen möglich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

die spannungsgestigkeit der sicherung ist wichtig, wenn die sicherung auch sicher trennen soll. wenn du nicht (wesentlich) mehr als 230 volt misst mit deinem gerät, kannst du auch eine 250 volt Sicherung verwenden. auf die strömstärke hat das keinen einfluss...

du kannst natülich mit der 250 volt sicherungen auch wesentlich höhere spannungen messen, da wird nichts passiren. nur KANN es sein, dass wenn es bei höheren spannugen zu fehlern kommt, die sicheurng nicht rechtzeitig und oder sauber trennt.

lg, Anna

es würde gehen nur das die dan früher durch schmort am besten zur überbrück rein machen und dan nach hinein die passende kaufen 

Hab das eine Multimeter schon gebrückt, da ich den Strom meines selbstgebauten LED Faders messe. Aber Danke

0

Kann man machen.

Klar, aber dann ist nur Messen bis 250V möglich. Wenn du z.B. Drehstrom messen möchtest, würde die Sicherung durchglühen ;)

Okay, dann werde ich ja vermutlich doch 2 einzelne Sets kaufen müssen.


Wobei ich erstmal eine 250V ins Multimeter setze welches die 600V Sicherung hat, da ich damit eh nur Spannungen und Stromstärken auf meinem Steckbrett messen werde.

0
@Leerlaufprozess

Also ich hab bei meinem auch ne 500V drin gehabt und jetzt eine 250V. Ich mess allerdings höchstens mal an einer Steckdose. Aber das geht bei mir ;)

0

Was möchtest Du wissen?