Fehlermeldung E07 bei Siemens Geschirrspühler SN56 M584 EU

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Habe den Fehler gefunden....Bei unserem Siemens Geschirrspüler SN56 M584 EU kam es auch sporadisch zur Fehlermeldung E07 und das Geschirr wurde nicht mehr trocken.- Zeolith-Heizung überprüft, OK ca. 35 Ohm. Direkt 230V drauf gegeben und Leistungsaufnahme gemessen, ca 1500W (mit den 230V bitte nur Elektrofachkräfte nachmachen!!!)- Lüfter im Programmablauf beobachtet, ca. letzte 10 Minuten OK. Der Lüfter hat 3 gelbe Drähte, vermutlich +, - und Drehzahlausgang. Da nicht beschriftet bitte keine Spannung anlegen... höchstens wenn man ihn schon aufgegeben hat, und niemals 230V !!!- Platine auf kalte Lötstellen... untersucht OK. * Letztendlich war in dem Kuststoffbogenkanal vom Spülraum zum Zeolithlüfter der kleine Rücklaufkanal für Kondenswasser zurück in den Spülraum verdreckt. Dadurch kam immer zu viel Wasser in den Trocknungskanal.Nach Reinigung läuft wieder alles richtig und viel leiser. Geschirr ist trocken, so wie es sein soll :-)Hoffe das hilft jemandem weiter und die Geräte können noch lange erhalten werden.

Hallo DnnyShn

Die Fehlernummer kenne ich nicht, aber wenn das Geschirr am Ende des Programmes kalt ist dann wurde nicht aufgeheizt.

Gruß HobbyTfz

Lüfter oder Lüfterelektronik ist dann defekt.LG Elfi96

Es gibt einen Reset der ist auf dem Ladefach sichtbar, zwei Tasten gleichzeitig bei den Programmen drücken

Was möchtest Du wissen?