Fehler beim api-ms-win-core-synch-l1-2-0.dll. wenn ich Programme öffnen will?

1 Antwort

Huhu. 
Bin durch deine andere Frage auf die Frage hier aufmerksam geworden. 
Ein schickes open source Programm wie Handbrake aufgeben, nur weil Windoof rum zickt? NIEMALS!  

CCleaner und andere Repair Programme und Antivirus haben nicht geholfen

Ganz schlecht! Wenn du nicht weißt woran es liegt, dann lass bitte keine Programme mit automatischen Filterregeln darüber laufen! Die machen mehr Kaputt als sie Helfen. Besonders, wenn du nicht weißt, was das Programm eigentlich macht. 

Aus einem Kommentar: 

dll fixer und viele Programme haben auch nicht geholfen

Viel hilft viel, hm? 
Ist leider nicht so. Ist gut möglich, dass du dir damit dein System etwas zerschossen hast. Gehe ich erst mal nicht von aus, sollte aber im Hinterkopf behalten werden.

Okay also von Anfang an: Das Programm will irgendwas aus der api-ms-win-core-synch-l1-2-0.dll und kriegt es nicht. Ärgerlich. 
Kann nun an mehreren Ursachen liegen.

  • Die dll ist nicht da
  • Die dll ist korrupt/verändert
  • Das Programm will etwas aus der dll was nicht (mehr) drin ist (unwahrscheinlich)

Zu erst sieh bitte einmal in deinem System32 Verzeichnis nach, ob die o.g. dll da ist. Dazu musst du evtl. Versteckte Dateien anzeigen lassen (in den Ordneroptionen).

Wenn sie da ist, lass mal bitte ein sfc /scannow in der Kommandozeile als Administrator laufen und (sollte es danach immer noch nicht gehen) lade das Protokoll bei Pastebin oder so hoch.

Außerdem kannst du dir hier, eine "frische" Version der dll ziehen. Falls im System32 schon eine ist, mach davon ein Backup! Nein, mach zwei! Auf einem USB stick! Einem explosionsgeschützten USB stick!
Dann probier erst mal die neuste Version (10.0.10240.16384 11.8 kb 7.6 kb U.S. English ApiSet Stub DLL) und taste dich nach hinten durch.

Also, erst gucken ob dll da, dann sfc, dann Backup (<- Wichtig!!!!!) und dann neue Version. Wenn sie nicht da ist, kannst du sfc und Backup weg lassen.

Wenn es dann immer noch nicht geht, würde ich in Betracht ziehen, das System neu aufzusetzen. Dann ist es vermutlich was Ernsteres und bevor richtig was in die Hose geht, lieber Daten sichern und alles frisch machen. Ist eine unschöne Arbeit, ich weiß, aber besser jetzt, als später, wenn du keine andere Wahl mehr hast.  

(Achso, wenn es nach dem einfügen der neuen dll geht, brauchst du das Protokoll von sfc nicht hochladen. Außerdem musst du dazwischen neu Starten (also zwischen dll einfügen und Programm starten))

EDIT: Habe ich doch glatt den Link vergessen, ich Schussel! 
https://www.dll-files.com/api-ms-win-core-synch-l1-2-0.dll.html

Hallo danke für deine ausführliche Antwort . Also , die Datei ist da und wenn ich neuere Version einfügen will , gehts nicht (sie benötigen die Berechtigungen zur Durchführung..) . 
sfc /scannow das half auch nicht , hab ich auch gestern probiert . Denkst du wirklich , ich muss mein Windows neuinstallieren wegen Handbrake ? Mist :D . Ich guck mir noch deinen Link an . Danke dir.

0
@Amir23

Ach , ja das ist die Seite , wo ich gestern die Datei geholt habe . Stimmt andere Programme :  
Winthruster , CCleaner , Advanced systemcare , Dll-Files Fixer . 

0
@Amir23

Nun es ist ja nicht so, das Handbrake nicht funktioniert, sondern dass es ein Problem mit den dll's gibt. Das ist denke ich schon ein Grund. Abgesehen davon, sollte man generell alle 1-2 Jahre das System mal neu aufsetzten.

Wegen der Berechtigung. Versuch es mal bitte im Abgesicherten Modus. Bin mir nicht ganz sicher, aber da sollte es gehen. Wenn nicht...Weißt du wie du dir eine Live-CD erstellst? 
Einfach hier: 
ftp://ftp.uni-kl.de/pub/linux/knoppix-dvd/ 
die neuste ISO runter laden (KNOPPIX_V7.7.1DVD-2016-10-22-DE.iso 4551674 KB) und auf eine DVD brennen. Dann davon starten. (boot Reihenfolge im UEFI/BIOS auf DVD ROM umstellen). 
Danach einfach mit dem Dateibrowser die Dateien austauschen (BACKUP NICHT VERGESSEN!).

Damit hast du auf jeden Fall die Berechtigung :D 
Außerdem ist so eine Live-CD immer mal ganz nützlich, wen irgendwas warum auch immer nicht mehr geht/will. Also nicht weg werfen.

Sollte es dann immer noch nicht laufen würde ich schon eine Neuinstallation empfehlen. 

//Im Auto geht das Radio nicht. Das Radio geht nicht, weil die Sicherung immer aus fliegt. Die Sicherung fliegt immer raus, weil die Lichtmaschine kaputt ist. Weil die Lichtmaschine kaputt ist, reist bald der Keilriemen. Wenn der Keilriemen reißt, haben wir ein richtiges Problem.

Dein Problem mal auf ein Auto angewendet. Ich kann natürlich nicht in denen Rechner rein gucken. Kann sein das es was komplett anderes ist und ich mit meiner Theorie gerade voll gegen die Wand fahre. Neu aufsetzten schade aber in keinem Fall.

Also: Im Abgesicherten Modus versuchen die dll's zu tauschen, wenn windows das immer noch nicht will, Knoppix als Live-CD starten und es damit machen (Backup von der dll nicht vergessen). 
Falls es dann immer noch nicht geht bin ich ziemlich am Ende mit meinem Latein und kann dir nur noch eine Neuinstallation ans Herz legen.

1
@Neweage

Hallo ich bin grade drin im abgesicherten Modus :D Alles ist riesig :D es hat nicht geklappt . Das mit Live-Konzert sieht kompliziert aus , eine Neuinstallation wäre einfacher hmmm mal gucken . Was hältst du von Repair Windows , also nach dem F8 Drücken ist das erste Repair system oder Windows dann kommt das abgesicherte Modus und andere . Ich hab vergessen , verliere ich meine Dateien bei Repair System ? wenn nicht , kann ich das auch probieren oder .

0
@Amir23

Alles ist riesig :D

Hehehe ^^

Das mit Live-Konzert sieht kompliziert aus , eine Neuinstallation wäre einfacher

Ist es aber nicht. Runter laden, brennen, booten. Ist wirklich nicht schwierig und geht schneller als eine Neuinstallation. Bei der machst du im übrigen nichts anderes. DVD rein und booten. Okay, das Brennen entfällt aber daran sollte es doch nicht scheitern oder? 
In Knoppix selbst ist die Sache eigentlich selbst erklärend. Du hast da einen Dateibrowser (wie der Explorer auch, nur besser :P) und machst dann einfach copy paste. (Backup nicht vergessen).

Ist eine Sache von 15 Minuten. 
Aaaaber wenn du dich damit nicht wohl fühlst, ist eine Neuinstallation die beste Lösung.

Einen Vorschlag hätte ich noch: Bereite alles für eine Neuinstallation vor (also Daten sichern, Kaffee kochen, Atemübungen usw.) und probier es dann mit Knoppix. Wenn du dann was versäbelst, was ich nicht glaube, kannst du immer noch das System neu aufsetzten.

Repair Windows meine ich, wird nichts bringen, da dabei auch nur ein sfc ausgeführt wird, bin mir aber nicht sicher. Probieren kann man es, deine Daten sollten (!) dabei heile bleiben.

0
@Neweage

Weißt du was ? wie wäre es mit einem neuen Laptop , da muss ich nichts machen :D . Ja stimmt , es dauert nicht lange , ich hatte nur Angst vor dem Namen Knoppix , da denkt man , es ist kompliziert und dauert 5 Stunden . 

Ich probiere es also aus , obwohl ich herausgefunden habe , dass meine Datei aps...... die gleiche auf der Seite ist also meine ist up to date . Mit DVD gehts nicht . Mein Laufwerk ist tot , ich habe ein externes , aber bis ich es finde , beginnt die Apokalypse . Also lieber auf einem USB-Stick . So installiere ich auch mein Windows 

Aaaaber wenn du dich damit nicht wohl fühlst, ist eine Neuinstallation die beste Lösung

Wie soll man sich bei diesem Wetter wohl fühlen :D

Einen Vorschlag hätte ich noch: Bereite alles für eine Neuinstallation vor (also Daten sichern, Kaffee kochen, Atemübungen usw.)

Du meinst wohl ein Bier und eine Schachtel Zigaretten :D 

Also vielen Dank . Übrigens ich hab ein alternatives Programm , das heißt ShanaEncoder , es läuft grade , nur ein Test mit einem 2 GB Video , mal gucken bald wie die Größe und die Qualität ist , ob es Handbrake schlägt . LG

0
@Amir23

wie wäre es mit einem neuen Laptop , da muss ich nichts machen

Wie wäre es denn mit einem richtigen PC? Ein Ryzen 5 1600 kriegst du für unter 200 Taler. Der Endcoded dir deine Videos dann, rückwärts und im Schlaf, schneller als dein jetziger Laptop (vermutlich). 
Aber das alles wegen einer dll? 

ShanaEncoder sieht auch nicht schlecht aus (gibt's sogar auf Koreanisch *-* ). 

Nichts desto trotz solltest du zumindest eine Sicherung deiner wichtigsten Daten machen (auch unabhängig von deiner aktuelle Situation ist das zu Empfehlen!). 
Ob du das System nun aufsetzt oder nicht, ist deine Entscheidung (nein? Doch! OHHH!).
Falsch wäre es in keinem Fall. Ob nun was passiert wenn du es laufen lässt? Kann ich nicht sagen. Wird vermutlich weiter laufen. 

Nun gut, ich denke deine Frage ist beantwortet? Auch wenn das eigentliche Problem nicht gelöst ist... 
Ich wünsche dir auf jeden Fall ein schönes Wochenende.

0
@Neweage

Ein richtiger Pc wäre super , aber leider hab ich hier keinen Platz für einen PC :( . Ja ist beantwortet . Vielen Dank . Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende . 

0
@Amir23

aber leider hab ich hier keinen Platz für einen PC

Kann ich fast nicht glauben. Muss ja nichts großes sein. Ein mITX Gehäuse ist so 400x300x200mm. Geht zur Not auch kleiner. Da kann man dann den Bildschirm drauf stellen, Maus und Tastatur davor und fertig. 
Die Gehäuse haben meist auch Aufnahmen, dass man sie an die Wand Hängen kann, oder unter den Schreibtisch. 
Noch kleiner kriegst du es hin, wenn du gar kein Gehäuse nimmst, sondern die Teile einfach auf eine OSB Platte schraubst. Sieht dann zwar nicht so schick aus, ist aber klein :)

Es gibt, meine ich, auch Gehäuse mit eingebautem Display. Quasi wie ein Laptop ohne Tastatur und etwas dicker. Da müsste ich aber ein bisschen suchen. Für ~700€ kriegst du schon was richtig feines. (kommt drauf an, was für eine Grafikkarte rein soll und SSD ja/nein) 

Aber ich will dich zu nichts anstiften :-P

0

Was möchtest Du wissen?