Fasten gebrochen ja oder nein?

16 Antworten

Salam aleikum Bruder,

Wenn dir das ausversehen passiert ist, bricht es soweit ich weiß das Fasten nicht.

Zudem stellt sich die Frage, ob das, was aus dir rauskam, wirklich Sperma war oder sogenannte "Lusttropfen". Das ist ein Unterschied. Wikipedia sagt dazu:

"Das Präejakulat (von lat. prae „vor“ und eiaculari „herausschleudern“; umgangssprachlich auch LusttropfenSehnsuchtstropfen oder Vorsaft) ist ein Drüsensekret, das bei sexueller Erregung abgesondert werden kann und dann bereits vor der Ejakulation aus dem Penisaustritt. Neben anderen Funktionen dient es als natürliches Gleitmittel beim Geschlechtsakt."

Ich habe hier eine Fatwa dazu:

http://www.islamfatwa.de/gottesdienste-ibadah/102-fasten-sawm-ramadan/allgemeines-bezueglich-fasten/806-nach-kuessen-vorspiel-mit-seiner-frau-naesse-in-unterhose-auswirkung-auf-fasten

Nach dieser Fatwa wird dein Fasten nicht ungütlig, wenn nur Lusttropfen aus dir rausgekommen sind. Wenn es Sperma war, aber schon. Sofern du keinen Orgasmus hattest, ist es wahrscheinlich, dass es nur Lusttropfen waren.



Hallo :) 

Hast du beabsichtigt an etwas ' falsches ' gedacht? Also mit voller Absicht? Oder war es ehr so ein Hirngespinst das dir unabsichtlich durch den Kopf geschossen ist? 

Was möchtest Du wissen?