Fahrstunden in anderen Landkreis machen?

2 Antworten

Knifflig .. du kannst zwar die Fahrschule wechseln .. und wieder zurück .. aber optimal ist das natürlich nicht. Vor allem .. wenn du wo fährst und dann die Prüfung woanders machst, könnte es echt schwierig werden. Und die Fahrschule wird sich vermutlich auch nicht drauf einlassen, dass du dann ohne weitere Stunden in die Prüfung gehst. 

Die theo. Prüfung ist noch nicht fertig?

Hi,

es ist eigentlich nicht das Problem, wo Du die Ausbildung machst (geht deutschlandweit), sondern eher, dass Du dafür wohl die Fahrschule wechseln müsstest.

Es besteht dann aber die Möglichkeit, dass Du die Prüfung nicht in deiner Heimatstadt machen kannst.

LG

Was möchtest Du wissen?