Fahrschule wechseln?- Folgen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst die Fahrschule wechseln. Die alte Fahrschule muß Dir eine Ausbildungsbescheinigung für Theorie und die Sonderfahrten in der Praxis machen. In der neuen Fahrschule mußt Du aber sicherlich nochmal die Grundgebühr od. ein Teil davon bezahlen. Da heißt es handeln. Die Behörde verlangt im Regelfall auch nochmal ca.20 Euro für den Fahrschulwechsel. Wiederholen mußt Du nichts.

Was möchtest Du wissen?