Fahrschule Lektionen doppel?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, rechtlich schon. Manche Fahrlehrer legen Wert darauf, dass du jedes Thema einmal besuchst. Manchen ist es wiederum egal. Du könntest z.B. Vorfahrt 2x besuchen und dafür Parkvorgänge garnicht, wenn du dir mit der Vorfahrt schwer tust und mit dem Parken überhaupt nicht. 

Ich durfte auch über meine 12 Pflichtstunden hinaus die Theorie besuchen, weil mir einige Themengebiete gefehlt haben, trotzdem habe ich nicht alle besucht und heute meine Theorieprüfung mit 0 Fehlerpunkten bestanden ;) 

Wichtig ist nur, dass du die 12 Stunden + 2x Technik besuchst, sonst kannst du die Prüfung nicht ablegen. Wie oft du in welches Thema gehst, ist dem Prüfer egal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?