fahrschule abiegen wie ist die reihenfolge

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

in deine spiegel solltest du eh relativ oft gucken :) also schau erstmal in alle spiegel, dann setzt du den blinker, bevor (!) du bremst, damit dein hintermann weiß, was sache ist ;) je näher du an die kreuzung kommst, desto langsamer wirst du und kurz vorm abbiegen schaltest du in den 2. gang runter, die kupplung danach bitte kommen lassen! das bringen viele fahrschulen ihren fahrschülern nicht richtig bei... durch das treten der kupplung in der kurve beschleunigt dein wagen ungewollt, weil die motorbremse nicht richtig greifen kann etc. bevor du abbiegst (2. gang und blinker gesetzt) schaust du nochmal in alle spiegel, wenn du nach rechts abbiegst den schulterblick und schauen, ob radfahrer oder fußgänger die straße kreuzen, dann musst du warten. wenn du nach links abbiegst auf den verkehr achten, der von vorne kommt und der auf der anderen straßenseite die straße kreuzen möchte, schulterblick kommt immer gut an :) und daaaannn biegst du ab :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schaust zuerst ob alles frei ist hinter ,vor, neben dir .. Also Seitenspiegel und so .. dann blinken, dann in den zweiten Gang und bevor du abbiegst noch mal den Schulterblick .

Hoffe ich konnte dir helfen und viel glück für die Fahrprüfung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das lernst du alles in der Fahrschule, Praxis ist besser als wenn dir hier etwas theoretisch erzählt wird.

Genau dafür besuchst du doch die Fahrschule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür sollte eigentlich der Fahrlehrer da sein um es mit dir zu üben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?