Fahrrad Schlauch springt von Felge beim Aufpumpen, warum?

8 Antworten

An welcher Stelle springt er denn raus, in Ventilnähe? Wenn ja, dreh mal diese Rändelmutter (falls dort eine sitzt) am Ventil etwas locker und drücke das Ventil weiter ins Felgeninnere. Danach wieder aufpumpen und Mutter leicht anziehen, falls noch Luft ist.

Wird ausprobiert, danke

0

Manche Reifen und Felgen machen das zentrierte aufpumpen schwierig. Zuerst leicht aufpumpen und kontrollieren ob der mantel rundherum Kontakt zum Felgenrand hat und auch keinen Hochschlag zeigt wenn man es dreht. Wenn der Druck den Mantel schön an den Felgenrand drückt wird es wieder passen. 

Mach es langsam: pumpen-> kontrollieren->pumpen-> kontrollieren_>.............

Und ja, vor allem in Ventilnähe schauen ob das Ventil den Mantel nicht von innen raus hebt.

1) Der Mantel sitzt nicht richtig auf der Felge. Ganz leicht aufpumpen und dann alles mal durchwalken. Und das Ventil mal in den Felge eindrücken, damit der Schlauch an dieser Stelle auch unter den Mantel kommt.

2) Bei Hollandrädern hat Du oft Felgen ohne Haken am Felgenhorn. Dadurch darf der Mantel nur bis max. 3 Bar aufgepumpt werden. Das betrifft insbesondere die typische Hollandrad-Größe 28x1/2 bzw. 630C

Sattel klemmt, was kann man tun?

Hallo, habe das problem, dass meine sattelstütze im Rahmen festklemmt.

vermutlich ist sie fest gerostet. habe schon versucht mit wd40 und rostlöser das problem zu lösen aber nichts bewegt sich...

hat jemand noch andere vorschläge?

...zur Frage

Wie bekommt man ein leeres schlauchloses Schubkarrenrad wieder aufgepumpt?

Ich habe heute von meinen Nachbarn eine Schubkarre geschenkt bekommen, sie meinten, es wäre nur der Schlauch kaputt. Zu meiner Überraschung ist gar kein Schlauch drin. Felge und Reifen sehen noch fast wie neu aus, es ist eine Plastikfelge. Das Ventil ist irgendwie eingeschweißt in der Felge, so dass man auch nachträglich keinen Schlauch rein bekommt. Da der Reifen noch unbeschädigt wirkt, frage ich mich nun, wie man so einen schlauchlosen Reifen wieder aufpumpen kann. Das Problem ist, dass er lose an der Felge schlackert, weil er in der Breite zusammen gefallen ist. Also hat jemand eine Idee, wie ich den Reifen dazu bekomme, rechts uns links an der Felge luftdicht abzuschließen?

...zur Frage

FahrradMantel und Schlauch erneuert, beult aus am Ventil, warum?

habe eben einen neuen Schlauch und Mantel auf die Felge gezogen, jedoch beult sich der Mantel an der Stelle des Ventils nach oben aus, habe angst so zu fahren, was soll ich machen?

mfg Denis

...zur Frage

Warum sind die Fahrradreifen geplatzt?

Hi Community Ich bin Heute das erste mal dieses Jahr wieder Fahrrad gefahren. Hab also erstmal die Reifen (ca.7Jahre alt) wieder richtig aufgepumpt. Bei 2,5 Bar ist er dann plötzlich geplatzt. Also neuen Mantel und Schlauch aufgezogen und aufgepumpt bis der Reifen beim Darauflehnen fast nicht mehr nachgab.

Ich bin dann ca. 1Std. Feldwege gefahren. Dann plötzlich ist der Reifen wieder geplatzt.

...zur Frage

Wie bekomm den Fahhradmantel wieder auf die felge?

Ich hab grade das Fahrrad meiner Freundin geflickt! Nun hab ich aber das problem das ich den Mantel nicht GANZ über die felge bekomme! Hab jetzt auch nicht großartriges Werkzeug hier:-)

Also:Wie bekomm ich den Mantel wieder ganz über die felge gezogen??

...zur Frage

Welchen Schlauch muss ich für mein Fahrrad kaufen?

Hallo,

bei meinem Fahrrad ist der vordere Schlauch geplatzt, weil ich frontal auf einen Randstein gedonnert bin.

Auf dem Mantel steht: 42-622 1281.60-70040C Der ist von Schwalbe.

Die Felge eiert nicht, aber sollte man den Mantel ersetzen? (das Zeug von Schwalbe is ja recht teuer... :-D)

Danke schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?