Fahrlehrer- anfassen

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ganz klar ihm sagen, dass du das nicht möchtest, wenn das nächstemal soetwas passiert. Du kannst sagen, dass das Sexuelle Nötigung ist wenn du das nicht willst.... und sag vor allem ganz klar NEIN! Außerdem würde ich versuchen ihm eher aus dem Weg zu gehen und solche situation wie beim mitfahren zu vermeiden.

Wenn er dir eklige Sachen schreibt, dann schreib ihm ganz klar zurückdass du das nicht möchtest. Wenn er dann nicht aufhört, dann kannst du auch schreiben, dass du ihn sonst anzeigen wirst, dass er das unterlassen soll. Ganz ganz wichtig ein klares NEIN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry,wenn ich das so ausdrücke,aber wie billig bist du denn,du bist doch selber dran Schuld ,wenn du angeblich so geschockt bist,und in dem Moment nix sagen kannst...bestimmt ist der noch 20 Jahre älter ,du solltest dich was schämen,ich kenne dich nicht und empfinde schon Ekel gegenüber dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym005
01.09.2013, 18:22

Sorry, aber jemanden fertig machen der Rat sucht ist echt schei*e, es gibt Leute, die teilen zwar deine Meinung, aber damit ist ihr auf keinen Fall geholfen!

1

Ihm ganz klar sagen, dass Du das nicht möchtest und dies übergriffig findest. Wenn Du nichts dazu sagst, denkt er eventuell, das sei in Ordnung, was es definitiv nicht ist. Wehre Dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeige ihn wegen Sexueller Belästigung an. Wenn er Angestellt ist kannst du auch zum Chef gehen und dich beschweren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib mir seine Nummer,ich kläre dass für dich,und er wird dich niemehr nur ansprechen glaube mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

solange du ihn gewähren läßt, muß er ja denken, daß es für dich ok ist. mach halt mal den mund auf, sag ihm, daß du das nicht willst. bis jetzt macht er nichts falsch - du läßt ihn ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fast viele Fahrleherer agieren so.....am besten Freunde zusammen trommeln und zusammenschlagen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihm sagen dass er ein notgeiler ekelhafter Bock ist hallo, wehre dich mal, was ist los mit dir?! Anzeigen würde ich ihn auch wegen sexueller Blästigung, so jemand sollte jugendlichen auf keinen Fall das Fahren beibringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist das ernst gemeint ? wieso sagst du nicht dass du das nicht willst ? ich würde den sofort anzeigen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LisaGreeeen
01.09.2013, 18:22

Klage hier Klage da... wär sie nicht so naiv gewesen und hätte sich erneut mit dem Typen getroffen der sie schon mehr mals angefasst hätte wäre es gar nicht zum Kuss gekommen. Und nur weil er sie an Hand oder Rücken berührt kann man ihn nicht anklagen, dazu müsste sie ihm erstmal klar machen dass sie es nicht möchte.

Aber nichts davon bekommt sie ja auf die Reihe.

2

Wie wärs mit endlich nicht mehr hingehen.. ist das so schwer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beschwer dich, zeig ihn wegen Belästigung an, und das wichtigste: Meide ihn so viel wie möglich!!!

niemand muss sich sowas gefallen lassen.

ODER die einfachste Methode:

Sag es seiner Frau xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LisaGreeeen
01.09.2013, 18:38

Super Sache.. damit sie sich trennen und die Kinder keinen Vater mehr haben. Du bist ein Genie.

Sexuelle Belästigung war ihr nur der Kuss und zu dem hätte es nicht kommen müssen hätte sie ihm von Anfang an klar gemacht dass sie das nicht möchte. Aber nein, schafft sie ja nicht, sie lässt es zu und bringt sich anschliessend sogar noch in eine Situation in der das doch zu erwarten ist.

Ob so ein Naivchen in den Strassenverkehr gehört...

Weiß nicht ob du Berührungsängste hast, aber Händchen halten und den Rücken berühren ist keine richtige sexuelle Belästigung, jedenfalls solange nicht bis sie ihm endlich klar macht dass ihr das nicht gefällt.

0

Was möchtest Du wissen?