fahren mit fahrradträger ohne fahrrad?

4 Antworten

Ich fahre von März bis November immer mit dem Fahrradträger. Das ewige Gejammere wegen dem Spritverbrauch interessiert mich eigentlich nicht.

Hallo,

Bei einem Dachträger und in geringerem Maße auch bei einem Heckträger entsteht ein höherer Luftwiderstand sowie eine Steigerung der Gesamtmasse des Fahrzeugs, was beides zu erhöhtem Kraftstoffverbrauch führt. Allein schon aus Umweltschutzgründen , aber auch aufgrund der zu erwartenden pekuniären Mehrbelastung verzichte ich darauf, einen Außenanbau am Fahrzeug ungenutzt an selbigem zu belassen.

Gruß Moritz

Natürlich. Wenn alles ordnungsgemäß befestigt ist, - kein Problem.

Außer höherer Luftwiderstand, damit Kraftstoffverbrauch, damit höhere Belastung der Umwelt...

0

Was möchtest Du wissen?