Ex wollte kein Kontakt mehr, meldet sich aber wieder?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist typisch Mensch, jeder Mensch denkt zu einer Zeit wieder an seinen Ex zurück und überlegt ob es das richtige war.

Man war ja schließlich einmal vertraut und man vermisst so jemanden nun einmal irgendwann.

Es ist gut möglich das er dich wieder zurück will, die Frage ist nur wie lange, würde sich in eurer Beziehung dann etwas ändern und willst du das überhaupt?

Mein Tip: Reagiere einfach erwachsen. Sei freundlich, führe ein ganz normales Gespräch wie mit jemand fremden.

Wenn er dann sagt war eine doofe Idee sich zu melden sagst du einfach: na dann dir ein schönes Leben noch und die Sache ist gegessen ;)

Vielleicht ist er einsam. Ich kenne das selber wenn ich Kontakt mit einer Freundin abbreche, dann vermisse ich sie nach ein paar Monaten, obwohl ich eigentlich nichts mehr mit ihr zu tun haben möchte.

Das sind manchmal gewisse Eigenschaften die ich an ihr mochte, wie ins Theater gehen und überlege dann, ob ich mich deshalb bei ihr melden sollte, weil ich sonst niemanden habe der mit mir ins Theater gehen würde.

Ich denke nicht das du darauf eingehen solltest, wenn er keinen Kontakt mehr haben wollte aber nach einiger Zeit wieder zurückgerannt kommt.

Hallo yyxxcc,

dieses 

  • "Warum" 

kann Dir wirklich nur Dein "Ex" beantworten. Natürlich kommt es darauf an ob Du diesen Kontakt wieder möchtest.

Sollte dem so sein, dann redet doch miteinander. Ein Gespräch ist immer sehr aufschlussreich. 

Liebe Grüsse Lea

Er hat vielleicht mal iwo gehört dass Frauen auf on/off Bezeigungen stehen und es mögen sich wieder zu versöhnen 

Dann hofft er wohl, dass du auf etwas Geschleime wieder reinfällst.

Vielleicht will er dich wieder zurück oder er will sich bei dir einschleimen frag ihn einfach reagier aber ganz normal

Das wissen wir nicht.

Was möchtest Du wissen?