Ex und ich können nicht miteinander und nicht ohneeinander?

3 Antworten

Die Gründe, warum sich Paare immer wieder trennen und dann doch wieder zueinander finden, sind vielschichtig. Sie liegen zum einen in der Persönlichkeit der Betroffenen, deuten zum anderen aber auch auf ungelöste Probleme innerhalb der Partnerschaft hin. Unterschiedliche Lebenseinstellungen, Erwartungen und Ziele können ebenfalls zugrunde liegen. Doch so unterschiedlich die einzelnen Fälle sein mögen, eines haben alle gemeinsam: Beide Partner verbindet eine große Leidenschaft, in der Hass und Liebe eng beieinander liegen. Hassliebe beinhaltet intensive Gefühle und steckt voller Adrenalin. Vielen On-Off-Paaren sei daher eine 'normale' Beziehung mit weniger Höhen und Tiefen zu langweilig. Typisch sei auch ein ein gewisser Hang zum Drama - mit heftigen Auseinandersetzungen, Geschrei und Türenschlagen sowie glamourösen Versöhnungsszenen.

Eines steht fest: So aufregend On-Off-Beziehungen auch sein mögen, sie sind furchtbar anstrengend. Nicht nur für die Betroffenen. Auch Freunde werden häufig als Beziehungsberater eingespannt und begleiten das Paar auf seiner Achterbahnfahrt der Gefühle. Da Außenstehende bei den ständigen Hin und Her schnell den Überblick verlieren, sollten sie immer vorsichtig mit Äußerungen und Ratschlägen sein. Denn es kann leicht passieren, dass der verhasste Ehemann der besten Freundin, der zuvor noch den Stempel "Vollidiot" trug, schon längst wieder als Traumprinz vergöttert wird. Das Liebespaar selbst glaubt zwar bei jeder Versöhnung daran, dass alles besser wird, doch die Angst vor dem endgültigen Aus schwebt wie ein Damokles-Schwert über der Beziehung. Und dennoch: Viele Paare lieben das Gefühl der Unsicherheit. Es gibt ihnen einen emotionalen Kick und das Gefühl, eine lebendige Beziehung zu leben.

Doch lieben Paare in einer On-Off-Beziehung tatsächlich intensiver? Es handelt sich hier vielmehr um eine andere Art der Liebe. Hier dominiere die Vorstellung, dass eine Beziehung immer etwas Tolles und Aufregendes sein müsse. Die Versöhnung werde daher als wahres "Highlight" gefeiert und bestätige beide Partner in ihrem Gefühl, füreinander geschaffen zu sein, wie ich meine. Ob sich der ganze Stress für eine kurze Phase in Glück und Harmonie lohnt, muss jeder für sich selbst entscheiden. Was Menschen alles in einer Beziehung aushalten, ist manchmal erstaunlich. Wenn es das Paar allein oder auch mit Hilfe eines Paartherapeuten nicht schafft, Lösungsstrategien für seine Probleme zu entwickeln, ist es an der Zeit, einen endgültigen Schlussstrich zu ziehen. Dabei kann es ratsam sein, für eine Zeit den Kontakt abzubrechen. Sonst besteht die Gefahr, dass der Partner neue Hoffnung schöpft und das Spiel von Trennung und Versöhnung wieder von vorn beginnt.

Vielleicht öffnet dir das etwas die Augen und du kannst dir was Brauchbares rausziehen ;-)))))

Danke für deine Antwort! Es hat mir weitergeholfen, aber ich weiß trotzdem nicht was ich machen soll. Es wieder versuchen oder nicht.. Mich macht dieses On-Off komplett zu schaffen, es ist kein Kick für mich, es ist einfach schlimm.. Aber ohne ihn kann ich es mir nicht vorstellen

0

Ich schaff einfach nicht den Absprung von ihm, weil ich einfach immer wieder zu ihm zurückwill. Er war immer derjenige, der Schluss gemacht hat, aber auch derjenige der dann wieder mit mir zusammen sein sollte und ich wollte es auch, dann haben wirs versucht, dann kam die nächste Enttäuschung

0
@xxlenaiaioxx

Wenn du etwas anderes als bisher haben willst, wirst du wohl etwas tun müssen, was du bisher nie getan hast ;-)

1

die zeit wird es zeigen ,,lass ganz einfach mal los fuer eine  zeit ,,,

habt ihr zu hohe erwartungen an euch gegenseitig oder woran liegts?

wir wissen es nicht wir hatten bei unsrer ersten Trennung zu hohe Erwartungen, ja, aber nicht bei unserer zweiten Es war einfach so, dass ich das Gefühl hatte, er ist nurnoch genervt von mir und er hatte das Gefühl ich liebe ihn nichtmehr so, weil ich es ihm nicht so gezeigt habe, weil ich nicht immer alles mit ihm in der Schule gemacht hab, sondern auch mal was mit meinen Freunden. Er hat sich vernachlässigt gefühlt.

0

kann man das ändern?

1

Was möchtest Du wissen?